Connect with us

Uncategorized

Acer Iconia Tab A100 ab 10. Mai für 349 Euro in Deutschland

Veröffentlicht am

So langsam erscheinen endlich die ersten 7 Zoll Tablets in Deutschland. Das Acer Iconia Tab A100 ist nun für 349 Euro bei einem Händler aufgetaucht und soll ab dem 10. Mai erhältlich sein. Auch das Iconia Tab A101 (die gleiche Version nur mit UMTS/HSDPA) soll es am 10. Mai für 449 Euro geben. Wie Carrypad berichtet, sollen beide Tablets am 14. Mai auch in England erhältlich sein, deshalb scheint der 10 Mai für Deutschland realistisch zu sein und nicht wieder der Versuch eines Händlers mehr Traffic zu bekommen. Ich habe bei Atelco eben auch angerufen und die meinten, sie werden beide Tablets auch in den Filialen haben, das ist doch eine gute Nachricht!

Das Acer Iconia Tab A100 kommt mit einem 7 Zoll Display mit einer hohen Auflösung von 1024×600 Pixeln. In dem Tablet steckt der 1GHz DualCore Tegra 2 Prozessor, 512MB RAM und 8GB Flashspeicher. Hinten befindet sich eine 5 Megapixel Kamera mit einem Blitz und vorne eine 2 Megapixel Kamera für Videochats. Außerdem ist ein microSD Kartenslot dabei, man kann den Speicher also mit bis zu 32GB aufrüsten. Ein mini HDMI Ausgang ist auch integriert, um 1080p Videos oder Spiele auch auf einem Fernseher wiedergeben zu können. Android 3.0 Honeycomb ist das Betriebssystem und wie beim A500 werden vermutlich einige Apps vorinstalliert sein. Das Acer Iconia Tab A101 hat die gleichen Spezifikationen wie das A100, nur dass ein UMTS/HSDPA Modem integriert, für 100 Euro mehr kann man also auch mobil ins Internet.

Ein 7 Zoll Tegra 2 Honeycomb Tablet bekommt man sonst von keinem Hersteller für 349 bzw. 449 Euro, das nenne ich mal ein Schnäppchen. Hier mein Hands On Video von dem Acer Iconia Tab A100 auf der CeBIT:

httpv://www.youtube.com/watch?v=8AXlq44PKSg

Quellen: Atelco, ndevil, carrypad


Anzeige
2 Comments

Beliebt