Anzeige

iPad Mini: Apples bestes Tablet?

iPad Mini
Lange hat Apple sich davor gescheut kleine Tablets herzustellen, dann taten sie es mit dem iPad Mini doch. Und zwar ziemlich erfolgreich. Das iPad Mini ist in meinen Augen das bisher beste Tablet von Apple, zum einen wegen dem hochwertigen Gehäuse, aber auch wegen der schlanken Bauweise. So passt es dank des 7,9 Zoll großen Displays noch in viele Jackentaschen und ist damit portabler als größere Geräte. Mittlerweile ist die vierte Generation erschienen, das aktuelle heißt also iPad Mini 4.

iPad Mini 4 Hardware

Das iPad Mini 4 ist sehr hochwertig verarbeitet. Das Gehäuse besteht komplett aus Aluminium und gleichzeitig ist es mit ab 298,8g nicht sehr schwer und gleichzeitig mit 6,1mm sehr dünn. Zu den Highlights gehört das 7,9 Zoll große Display mit einer sogenannten Retina-Auflösung. Auf dem IPS-Panel liegen 2048 x 1536 Pixel. Apple bietet es sowohl nur mit WLAN, als auch optional mit LTE an.

iPad Mini 4 Spezifikationen

TypSpezifikationen
Display7,9 Zoll
Auflösung2048 x 1536 Pixel
ProzessorApple A8, M8
Arbeitsspeicherk.A.
Speicher16GB, 64GB, 128GB
Akkulaufzeitbis zu 10 Stunden
MicroSD-Slotnein
USBLightning Connector
Video-Outüber Adapter
Kameras1,2MP, 8MP
WLANja
Bluetoothja
GPSoptional
LTE/UMTSoptional
NFCnein
Fingerabdruckleserja
Maße in mm202,3 x 134,8 x 6,1mm
Gewichtab 298,8g
BetriebssystemiOS 9

iPad Mini 4 Software

Auf dem iPad Mini 4 läuft iOS 9, das ist die aktuelle Version des mobilen Betriebssystems von Apple. Bei vielen ist es aufgrund der recht einfachen Oberfläche beliebt, aber auch weil der App Store sehr groß ist. Dort findet man zahlreiche für große Touchscreens angepasste Apps und Spiele. Ja oft sogar etwas bessere als für Android-Tablets.

iPad Mini News

Das sind die aktuellen Neuigkeiten zum iPad Mini: