Acer Iconia Tab B1: Eine günstige Alternative

Acer Iconia B1
Das Acer Iconia B1 ist ein 7 Zoll Tablet, das nur 119 Euro kostet und damit deutlich günstiger als das Nexus 7 und iPad Mini der Konkurrenz ist. Dementsprechend ist die Hardware des Iconia B1 natürlich nicht die aktuellste, aber das Tablet kann sich durchaus sehen lassen.

Im Acer Iconia B1 steckt ein 1,2GHz DualCore Prozessor von MediaTek, der von 512MB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Dazu kommen 8GB Flashspeicher, der jedoch über einen microSD Kartenslot beliebig erweitert werden kann. Das 7 Zoll Display löst mit 1024×600 Pixel auf und der Touchscreen ist kapazitiv – das sah früher bei so günstigen Tablets anders aus. Vorne sitzt eine 0,3 Megapixel Kamera für Videochats und sowohl GPS, als auch Bluetooth und natürlich WLAN sind mit dabei.

Mit Android 4.1.2 Jelly Bean ist eine recht aktuelle Version des Betriebssystems von Google auf dem Acer Iconia Tab B1 vorinstalliert. Dadurch läuft das Tablet überwiegend flüssig, das gilt natürlich auch für den Browser. Nur bei aktuellen Games kommt das Iconia B1 aufgrund des DualCore Prozessors ins Ruckeln – das war bei einem so günstigen Tablet aber auch zu erwarten.

Wer nicht mehr als 119 Euro für ein 7 Zoll Tablet ausgeben möchte, der kann getrost zum Acer Iconia B1 greifen. Jedoch gebe ich zu bedenken, dass man für 199 Euro mit dem Google Nexus 7 schon ein deutlich besseres Gerät bekommt.