Archos Diamond Tab (2017): Neues 2K-Tablet für 299 Euro vorgestellt

Das Archos Diamond Tab (2017) ist ein 10,1 Zoll Tablet mit einem 2K-Display und Android Nougat. Hier sind alle Infos und Spezifikationen. | Von Andrzej Tokarski am 30. August 2017

Archos Diamond Tab 2017

Anzeige

Der französische Hersteller Archos wird auf der IFA wieder eine Reihe neuer Tablets ausstellen. In einer Pressemitteilung haben sie soeben das Archos Diamon Tab (2017) vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein 10,1 Zoll großes Android-Tablet mit einem 2K-Display und einem Rockchip HexaCore-Prozessor. Im Oktober soll das Diamond Tab für 299 Euro erscheinen.

Zwar ist Archos für sehr preiswerte Tablets bekannt, doch allzu billig ist das Diamond Tab mit 299 Euro natürlich nicht. Dafür hat es aber einiges zu bieten. So besteht das Gehäuse nicht aus Kunststoff, sondern aus Metall. Zu den Anschlüssen gehören ein microUSB Port, ein HDMI-Ausgang, ein 3,5 Millimeter Klinkenanschluss und ein MicroSD-Kartenslot.

Archos Diamond Tab Spezifikationen

Archos Diamond Tab 2017

Das Archos Diamond Tab (2017) hat ein 10,1 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixel. Damit ist die Auflösung deutlich höher als bei anderen Tablets dieser Preisklasse, wie beispielsweise dem Lenovo Tab 4 10 Plus (Test).

Im Inneren sitzt ein Rockchip 3399 SoC. Dies ist ein HexaCore-Prozessor mit zwei leistungsstarken Cortex A72 Kernen und vier stromsparenden Cortex A53 Kernen. Dazu gibt es einen mit 4GB sehr großen Arbeitsspeicher. Auch der interne Speicher ist mit 64GB zu dem Preis sehr großzügig bemessen.

Zu den weiteren Features gehören zwei Kameras mit einer Auflösung von 5 und 13 Megapixel. Außerdem ist ein 6600mAh starker Akku verbaut.

Auf dem Diamond Tab läuft offenbar Android 7.0 Nougat. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, ist die Oberfläche etwas angepasst. In der Regel halten sich die Anpassungen bei Archos aber in Grenzen.

Ich bin dieser Woche auf der IFA und werde ggf. bei Archos vorbeischauen. Wer ebenfalls dort ist, findet das Tablet in Halle 25 am Stand 209.

Keine News verpassen: Folge TabletBlog bei Facebook!

Anzeige