Lenovo Tab4 10 Plus Akku Test: So gut ist die Laufzeit wirklich

Wie lange hält der Lenovo Tab4 10 Plus Akku? In meinem Akku Test steht das Tablet im Vergleich gut dar. Die Akkulaufzeit ist im realen Einsatz sehr gut. | Von Andrzej Tokarski am 31. July 2017

Lenovo Tab4 10 Plus Browser

Anzeige

Wie gut ist der Lenovo Tab4 10 Plus Akku? In dem 10,1 Zoll großen Android-Tablet steckt ein Akku mit einer Kapazität von 7000mAh. Laut Herstellerangabe soll das für eine Laufzeit von bis zu 12 Stunden reichen. Das ist unter gewissen Umständen tatsächlich so. In meinem standardisierten Akku-Test kam ich ebenfalls auf eine Laufzeit von 12 Stunden.

Um vergleichbare Werte zu bekommen, führe ich bei all meinen Tablet Tests immer genau den gleichen Akku-Test durch. Ich lasse immer das gleiche HD-Video in einer Endlosschleife laufen. Die Helligkeit des Displays ist auf 50 Prozent gesetzt und WLAN ist aktiviert. Facebook ist nicht installiert, es treffen aber gelegentlich Benachrichtigungen von Gmail ein.

Lenovo Tab4 10 Plus Akku vs. Konkurrenz

Mit 12 Stunden ist die Akkulaufzeit des Tab4 10 Plus also vergleichsweise gut. Zwar bekommen wir hier nicht die längste Laufzeit, doch im Vergleich zu vielen Konkurrenten kann es sich sehr gut sehen lassen. Eine Alternative aus dem gleichen Haus sticht aber hervor. Das Lenovo Yoga Tab 3 10 Plus hat einen deutlich größeren Akku und kam im gleichen Test auf eine Laufzeit von 16 Stunden.

Da die Preise des Yoga Tab 3 Plus mittlerweile gefallen sind, kosten beide Tablets zumindest aktuell in etwa gleichviel. Das Yoga hat nicht nur einen größeren Akku, sondern auch ein höher auflösendes Display und einen eingebauten Kickstand. Das Betriebssystem ist allerdings nicht ganz so aktuell, es ist nur Android 6.0 Marshmallow installiert.

Wer mit Marshmallow leben kann, sollte ich das Yoga Tab 3 Plus als Alternative anschauen. Ich habe es bereits im November getestet und es hat mir sehr gut gefallen. Damals gab es leider ein Problem mit dem Sound, doch hat Lenovo dies mittlerweile behoben.

Lenovo Tab4 10 Plus Akku

Lenovo Tab4 10 Plus Akku im realen Einsatz

Ich vermute mal, dass die wenigsten von uns normalerweise genau das gleiche Video in einer Endlosschleife schauen. Auch noch 12 Stunden lang. Das ist nur ein Test, um einigermaßen gute Vergleichswerte zu bekommen. Doch wie lange hält der Akku des Lenovo Tab4 10 Plus im realen Einsatz?

Natürlich hängt das davon ab, was ihr mit dem Tablet genau macht. Um euch einen kleinen Einblick in die reale Laufzeit zu geben, habe ich ein Akku-Tagebuch geführt. Das Ergebnis hat mich positiv überrascht, so hält es real deutlich länger als das Xiaomi Mi Pad 3. Richtig gut ist, dass das Tab4 10 Plus bei ausgeschaltetem Display kaum Energie verbraucht.

Während ich das Tablet von 100% bis 2% so benutzt habe, wie ich es brauchte, war es 47,6 Stunden im Standby. Das Display war also ausgeschaltet. Ich habe es 8,6 Stunden aktiv genutzt. Dabei war die Displayhelligkeit viel auf 100 Prozent gesetzt und WLAN und Bluetooth waren durchgehend aktiviert. Ich habe das Tab4 10 Plus nämlich viel mit einer Tastatur benutzt. Hauptsächlich habe ich mit Chrome im Internet gesurft, YouTube geschaut und in Word geschrieben. Zwischendurch gab es einen Videochat über Skype und einen kleinen Zeitvertreib mit Asphalt Xtreme.

Falls es euch interessiert – hier ist mein Akku-Tagebuch:

Tab4 10 Plus Akku-Tagebuch

  • 14:56 Uhr: Stecker entfernt. Ich setzte die Helligkeit auf 100 Prozent, schalte WLAN ein und Bluetooth ein. Der Akku steht bei 100 Prozent. Dann schalte ich das Display wieder aus.
  • 17:28 Uhr: Ich schalte das Display ein und verbinde es mit einer Bluetooth Tastatur. Mit schwachem WLAN-Empfang surfe ich in Chrome im Netz. Akku ist aktuell bei 99 Prozent.
  • 17:37 Uhr: Ich schreibe einen Artikel in Word. Der Akku steht nun bei 97 Prozent.
  • 18:03 Uhr: Der Artikel ist fertig und ich starte Skype. Nutze es im MultiWindow Modus gleichzeitig mit Word. Laut Anzeige hat der Akku noch 90 Prozent seiner Kapazität.
  • 18:22 Uhr: Skype ist beendet. Ich schreibe in Word und veröffentliche einen Artikel in WordPress über Chrome. Der Akku sagt: 85 Prozent übrig.
  • 19:02 Uhr: Ich habe den Artikel über Chrome in WordPress eingefügt. Die Bluetooth Tastatur ist weiterhin verbunden. Der Akku steht nun auf 78 Prozent und ich schalte das Display aus.
  • 21:55 Uhr: Ich schalte das Display ein, der Akku ist nun bei 77 Prozent. Da es dunkel ist, setze ich die Helligkeit auf 50 Prozent und starte YouTube.
  • 23:11 Uhr: Der Podcast auf YouTube ist zu Ende und ich schalte das Display aus. Laut Tablet ist noch 66 Prozent im Akku.

Nächster Tag

  • 20:09 Uhr: Zwar hatte ich das Tablet den ganzen Tag dabei, aber nicht genutzt. Ich schalte das Display an und setzte die Helligkeit auf 100 Prozent. Sonst hat sich nichts geändert, Bluetooh und WLAN sind weiterhin eingeschaltet. Ich starte YouTube – der Akku steht bei 64 Prozent.
  • 22:25 Uhr: Bin mit YouTube fertig und schalte das Display aus. Die Akkuanzeige sagt: 31 Prozent.

Nächster Tag

  • 10:56 Uhr: Ich schalte das Display ein und setzte die Helligkeit auf 50 Prozent. Der Akku ist nun bei 30 Prozent. Dann starte ich Word und spiele mit der UI für einen Artikel. Die Bluetooth Tastatur ist weiterhin verbunden.
  • 11:18 Uhr: Das Display schalte ich aus, der Akku ist nun bei 27 Prozent.
  • 11:22 Uhr: Ich schalte das Display ein. Akku nun bei 26 Prozent. Ich starte Chrome und Word in MultiWindow und arbeite.
  • 12:55 Uhr: Fertig, das Display wird ausgeschaltet. Der Akku steht bei 22 Prozent.
  • 13:04 Uhr: Ich schalte das Display ein, Akku bei 22 Prozent. Es ist Zeit für etwas Asphalt Xtreme.
  • 13:21 Uhr: Bin kein richtiger Game, beende Asphalt Xtreme. Akku nun bei 18 Prozent und ich starte den Chrome Browser.
  • 13:38 Uhr: Fertig mit Chrome. Akku nun bei 16 Prozent. Schreibe etwas in Word und gehe durch UI. Display ist auf 100 Prozent Helligkeit.
  • 13:55 Uhr: Ich beende Word. Akku nun bei 12%. Das Display schalte ich aus.
  • 22:37 Uhr: Ich schalte das Display ein. Akku bei 8 Prozent und ich setzte die Helligkeit auf 50 Prozent. Ich starte YouTube
  • 23:30 Uhr: Ich beende YouTube und schalte stecke das Tablet an den Auflader. Die Akkulaufzeit wird mit 2 Prozent angegeben.
Keine News verpassen: Folge TabletBlog bei Facebook!

Anzeige