Lenovo MIIX 320 ab sofort in Deutschland verfügbar

Das Lenovo MIIX 320 Windows-Tablet mit Tastatur Dock ist ab sofort in Deutschland verfügbar. Preislich startet es bei einem UVP von 299 Euro. | Von Andrzej Tokarski am 10. April 2017

Lenovo MIIX 320

Anzeige

Das zum MWC präsentierte Lenovo MIIX 320 ist ab sofort in Deutschland verfügbar. Mehrere Händler haben das Windows-Tablet mit Tastatur Dock bereits gelistet, richtig auf Lager ist es aber scheinbar nur bei Cyberport. Dort kann die günstigste Ausführung zur unverbindlichen Preisempfehlung von 299 Euro bestellt werden (Link zum Angebot).

Ich hatte mir das MIIX 320 auf dem Mobile World Congress recht genau angeschaut, da der Vorgänger, das MIIX 310, hier im Blog recht beliebt war. Bis auf das Design hat sich im Vergleich dazu jedoch nicht viel geändert. Die Verarbeitung ist merkbar besser, aber die interne Hardware ist fast identisch geblieben.

Wie in den meisten preiswerten Windows-Tablets steckt auch im Lenovo MIIX 320 weiterhin der Intel Atom x5 Z8350 QuadCore-Prozessor, den wir bereits seit gut einem Jahr in fast allen Konkurrenten sehen. Die Performance des Chips ist in Ordnung, intensives Multitasking ist damit aber nur sehr begrenzt möglich. Dazu gibt es 2GB RAM und standardmäßig 64GB Speicher. Der interne Speicher ist also vergleichsweise groß.

Schade ist jedoch, dass Lenovo dem Tablet nur ein 10,1 Zoll großes HD-Display mit 1280 x 800 Pixel spendiert. Bei 10 Zoll ergibt das eine recht niedrige Pixeldichte und in meinen Augen sollte ein Tablet für über 200 Euro ein FullHD-Display haben. Die restlichen Eigenschaften des Displays sind gut und man kann es auch mit einem FullHD-Panel bekommen, muss dann aber etwas mehr zahlen.

Neben dem optionalen FullHD-Display bietet Lenovo das MIIX 320 auch mit bis zu 4GB RAM, einen bis zu 128GB großen internen Speicher und LTE an. Während ich 299 Euro für das Einstiegsmodell als zu teuer empfinde, sieht das bei der Top-Ausstattung schon anders aus. Ein FullHD-Display, 4GB RAM, 128GB Speicher und LTE finde ich für 499 Euro in Ordnung. Dieses ist bisher jedoch nirgends auf Lager, kann aber ebenfalls bei Cyberport vorbestellt werden (Link zum Angebot).

Keine News verpassen: Folge TabletBlog bei Facebook!

Anzeige