Anzeige

Acer Iconia Tab 8 W für 149 Euro vorbestellbar

Das Acer Iconia Tab 8 W ist bei dem ersten Händler für 149 Euro vorbestellbar. Ein günstiger Preis für ein 8 Zoll Tablet mit Windows 8.1 und Office 365. | Von Andrzej Tokarski am 16. September 2014

Acer Iconia Tab 8 W Kurztest

Anzeige


Zur IFA haben wir einige Tablet mit Windows 8.1 gesehen, die sehr günstig sein sollen. Eines davon ist das Acer Iconia Tab 8 W, das nur 149 Euro kosten wird. Zu diesem Preis kann das 8 Zoll große Tablet jetzt bei Cyberport vorbestellt werden (Link zum Angebot). Innerhalb der nächsten Wochen sollte es erscheinen.

Es gibt verschiedene Gründe, weshalb das Acer Iconia Tab 8 W so günstig sein kann. So läuft auf dem Gerät Windows 8.1 mit Bing, das für die Hersteller kostenlos ist. Außerdem ist der verbaute Intel Atom Z3735G recht günstig, hat aber trotzdem eine ordentliche Leistung. Hierbei handelt es sich um einen QuadCore Chip, der bei bis zu 1,83GHz taktet.

Zur weiteren Ausstattung gehören 32GB interner Speicher und 1GB RAM. Bei Cyberport ist von 2GB Arbeitsspeicher die Rede, doch dabei dürfte es sich um einen Tippfehler handeln. Auf der IFA war ganz klar von 1GB die Ansage – was nicht nach viel klingt, aber dennoch lief das Iconia Tab 8 W überraschend flüssig.

Das 8 Zoll große IPS-Display hat eine Auflösung von 1280×800 Pixel, ein weiterer Grund für den günstigen Preis. Bei 8 Zoll ist die Pixeldichte hier aber noch in Ordnung. Eine Jahreslizenz von Microsoft Office 365 mit 1TB Speicher bei OneDrive ist übrigens inklusive.

Ich bin gespannt, wie sich das Iconia Tab 8 W in unserem Test schlagen wird. Soweit ich auf der IFA sehen konnte, dürfte die Performance für die meisten Anwendungen ausreichen – vor allem wenn man es „nur“ als ein Tablet nutzt. Ob man hiermit aber ordentlich HD-Videos und mit Photoshop arbeiten kann, werden wir sehen müssen. Zu viel sollte man von einem 150 Euro günstigen Tablet nicht erwarten.

Jetzt weiterlesen: Top 5: Die besten Tablets mit LTE & Tarife von smartmobil (Sponsored)
Via: TabTech
  • mr t

    wer will auf einem 8″ tablet mit photoshop arbeiten?