Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Offiziell: Günstigstes 16GB Nexus 7 in Deutschland nur über den Play Store

Laut einer aktuellen Pressemitteilung von ASUS wird es das günstigste 16GB Modell des neuen Google Nexus 7 vorerst nur im Play Store geben.

Google Nexus 7 2013

Anzeige


Das neue Google Nexus 7 kann mittlerweile sowohl bei Media Markt, als auch bei Saturn online vorbestellt werden. Passend dazu hat ASUS nun ganz offiziell das neue Nexus 7 in einer Pressemitteilung für Deutschland vorgestellt. Die Spezifikationen des Tablets sind uns natürlich schon lange bekannt, dennoch gab es in der Pressemitteilung eine interessante Information: Die 16GB Version des neuen Nexus 7, also das günstigste Modell, wird es nur direkt über den Google Play Store geben.

Schon im letzten Artikel habe ich vermutet, dass es das günstigste Nexus 7 der zweiten Generation vorerst nur bei Google geben wird. Das war aufgrund der geringen Gewinnmarge anfangs auch beim ersten Modell schon der Fall. Die anderen Versionen wird es hingegen im Einzelhandel geben. Direkt nennt ASUS bisher nur Media Markt und Saturn.

Während die günstigste Version des neuen Google Nexus 7 mit 16GB Speicher 229 Euro kostet, muss man für das Modell mit 32GB Speicher 269 Euro auf den Tisch legen. Die Variante mit 32GB Speicher und LTE kostet 349 Euro. Dabei handelt es sich genau um die US-Preise, nur eben mit einem Eurozeichen.

Laut ASUS erscheint das neue Nexus 7 ab Ende August in Deutschland. Media Markt und Saturn geben den 28. August als voraussichtliches Lieferdatum an.

Andrzej Tokarski