Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Google Play Geschenkkarten starten offiziell in Deutschland

Google Deutschland hat endlich offiziell die Gutscheinkarten für den Play Store für Deutschland angekündigt. Die Karten sollen in Kürze bei Penny und weiteren Händlern im Angebot sein.

Anzeige


Wir wissen schon seit einigen Wochen, dass die Google Play Geschenkkarten endlich in Deutschland erscheinen werden. Nun hat Google sich erstmals in einer Pressemitteilung dazu geäußert – und kündigt die Geschenkkarten für den Play Store ganz offiziell an. Laut Stefan Keuchel, Pressesprecher von Google Deutschland, werden die Gutscheinkarten in den kommenden Wochen mit einem Wert von 15, 25 und 50 Euro in den Filialen von Penny erhältlich sein – und zwar deutschlandweit. Weitere Verkaufsstellen wird man in Kürze bekannt geben.

Penny wird also der erste Händler sein, der die Play Store Gutscheinkarten offiziell führen wird. Weitere sollten aber schnell folgen, immerhin wurden die Geschenkkarten für kurze Zeit schon in einem REWE gesichtet und auch ein Media Markt soll die schon angeboten haben. Außerdem wissen wir, dass auch Saturn und einige Tankstellen die Geschenkkarten in ihr Sortiment aufnehmen werden.

Die Play Store Gutscheinkarten sind wichtig für die Android-Community, da gerade in Deutschland selten Apps gekauft werden. Zum großen Teil liegt das daran, dass Kreditkarten hier nicht so weit verbreitet sind und Google kein anderes Zahlungsmittel anbietet. Durch die Geschenkkarten kann man Apps, Filme, Musik und Bücher im Play Store endlich auch Bar bezahlen.

Andrzej Tokarski