Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

ASUS Transformer Tablet mit Tegra 4 könnte am 8. April vorgestellt werden

ASUS könnte nächste Woche ein neues Transformer-Tablet mit dem NVIDIA Tegra 4 Chip vorstellen. Ein entsprechender Teaser wurde nun für die Milano Design Week in Italien veröffentlicht.

ASUS Tegra 4 Tablet

Anzeige


Nächste Woche findet die Milano Design Week 2013 in Italien statt, auf der ASUS in der Vergangenheit immer anwesend war und das ein oder andere Produkt vorgestellt hat. Auch in diesem Jahr ist ASUS dabei und bringen offenbar wieder ein oder mehrere Geräte mit, denn das Unternehmen hat nun ein entsprechendes Teaser-Video bei YouTube veröffentlicht. In dem Video erfahren wir leider keine genauen Details, uns werden aber die Schlagwörter “Reveal, Enjoy, Feel, Share und Touch” entgegen geworfen. ASUS wird auf dem Event also auf jeden Fall ein Gerät mit einem Touchscreen zeigen, möglicherweise ein neues Transformer Tablet.

Es ist schon eine ganze Weile her, seit ASUS ein neues Tablet aus ihrer Transformer-Serie vorgestellt hat. Tatsächlich ist es sogar sehr wahrscheinlich, dass ASUS entweder auf der Milano Design Week 2013 oder zumindest in ein paar Monaten auf der Computex ein oder mehrere Nachfolger vorstellen wird. Immerhin ist mittlerweile schon der neue NVIDIA Tegra 4 Chip erhältlich und ASUS hat in der Vergangenheit eng mit NVIDIA zusammen gearbeitet. Der Hersteller brachte gleich mehrere Tablets jeweils mit dem Tegra 2 und Tegra 3 Prozessor heraus. So langsam dürften uns auch die ersten Tablet mit dem neuen Tegra 4 Chip erwarten.

Hier das Teaser-Video von ASUS:

Vielen Dank an Tim für den Hinweis!

Andrzej Tokarski
Quellen: EeePcIT
  • http://www.facebook.com/carsten.konig.7 Carsten König

    Wäre super, dann sinkt der Preis des TF700 hoffentlich =)

  • Marco

    ehmmmm :) it’s the third time for ASUS at Milan Design Week and they never show new products… every year there are strange rumors (I think that some italian bloggers use the event for self-promotion inventing non-existent news about non-existent products) but they prove to be just fake. beware

  • http://twitter.com/Ernst_Ellert_ Ernst_Ellert

    Erinnert ihr euch noch an das Fiasko mit dem Transformer Prime?
    Vorgestellt, und dann monatelang nicht lieferbar. Und als es vereizelt bei den Händlern auftauchte, war es voller Fehler.
    Aber vielleicht hat ASUS daraus was gelernt. Und schafft es diesmal, ein funktionierendes Produkt in ausreichenden Stückzahlen auf den Markt zu bringen.

  • Marco

    So there was no tegra 4 tablet at milano Design Week… see you at the next great fake scoop by eeePC IT! LOL

  • Stephan

    Wieso Tegra 4 und nicht Snapdragon S4 Pro

  • annieeducational

    Aber vielleicht hat ASUS daraus was gelernt.it’s the third time for ASUS at Milan Design Week and they never show new products.
    http://www.moralregion.com