Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Google Translate Update: Mit Sprachpaketen auch offline übersetzen

Google Translate kann man unter Android nun auch offline nutzen. Dazu muss man nur die gewünschten Sprachpakete vorher herunterladen, ähnlich wie bei Google Maps die Karten

Google Translate Offline

Anzeige


Wen ich in einem Land unterwegs bin, in dem nicht Englisch gesprochen wird, darf eine App auf meinem Smartphone und Tablet nie fehlen: Der Google Translator. Natürlich ist die Übersetzung von Google oft nicht perfekt, einfache Texte kann man damit aber ziemlich gut übersetzen. In Spanien habe ich mich mit der Sprach-Funktion von Google Translate sogar mal gut 20 Minuten mit einem Taxifahrer unterhalten und das funktionierte deutlich besser als ich vorher dachte. Nun hat die App ein ziemlich nützliches Update erhalten, denn man kann nun auch Sprachpakete vorher herunterladen, falls man Google Translate auch offline nutzen möchte.

Die neue Offline-Funktion ist ziemlich praktisch, wenn man im Ausland kein mobiles Internet hat oder einfach das Datenvolumen nicht zu sehr belasten möchte. Bisher werden 50 Sprachen für den Offline-Modus unterstützt, darunter natürlich die gängigen wie Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch. Natürlich benötigt ihr immer beide Sprachpakete, wenn ihr von einer Sprache in die andere übersetzen möchtet. Wenn ihr ein deutsches Wort ins spanische übersetzen wollt, braucht ihr also sowohl das deutsche, als auch das spanische Sprachpaket.

Mit Google Translate kann man schon seit einer ganzen Weile Bilder von einem Schriftzug machen und diesen dann automatisch übersetzen lassen, ohne dass man die Wörter per Hand eingeben muss. Durch das Update auf 2.6 wird jetzt auch vertikale Schrift für Sprachen wie Chinesisch, Japanisch und Koreanisch unterstützt.

Die neue Google Translate App funktioniert ab Android 2.3 Gingerbread.

Andrzej Tokarski
Quellen: TheNextWeb
  • Rolf

    Das mit dem “Offline-Übersetzermodus” hört sich ja gut an. Doch haben Sie das mal ausprobiert?
    Auf meinem Galaxy habe ich zwar mehrer Sprachen heruntergeladen, doch im Sprachmodus verlangt mein Handy immer wieder den Internetzugang. Mache ich etwas falsch?