Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Auf diese NVIDIA Tegra 4 Games dürfen wir uns freuen

NVIDIA hat eine Reihe neuer Games präsentiert, die für den Tegra 4 Chip optimiert sind und bald für die Plattform erscheinen werden.

Auf der CES in Las Vegas hat NVIDIA mit dem Project Shield vor einigen Wochen den Tegra 4 Prozessor vorgestellt. Die momentan stattfindende MWC in Barcelona nutzt NVIDIA dazu aus, um einige Tegra 4-optimierte Games zu zeigen. Schon seit jeher stehen Tegra-optimierte Games für einen Augenschmaus. Realistischere Farben, Schatten- und Licht-Effekte und anspruchsvollere Texturen sind einige der Beispiele, womit ein Tegra-optimiertes Game glänzen kann. Diese Games können im Play Store heruntergeladen werden, beziehungsweise in der TEGRAZONE, welches NVIDIA für Tegra-Nutzer eingerichtet hat.

Doch kommen wir nun zu den aktuellen Tegra 4-Games, eins vorweg: Die Grafik ist sehr beeindruckend!

Zombi Driver:

Burn Zombie Burn:
Kämpfe gegen Zombihorden die einfallen. Und das im Comicstyle.

Anzeige

CODEX:The Warrior:
Ein RPG welches zeigt, was Tegra 4 dank HDR leisten kann. Die Grafik sieht verdammt beeindruckend aus!

Carie: Blood Mansion:

Dead on Arrival 2:
Nachfolger des Originals mit neuen Features und einer verbesserten Grafik.

RU Golf:

Dies waren natürlich nur einige der später verfügbaren Titel. Worauf ich persönlich hoffe ist eine Neuauflage von Shadow Gun, angepasst für den Tegra 4-Prozessor. Sony und Microsoft bekommen langsam echte Probleme. Android-Geräte sind mittlerweile so leistungsfähig, dass sie fast an die Qualität einer Playstation 3 oder XBOX 360 herankommen. Nur mit einem kleinen Unterschied: Kostet ein Spiel wie Shadow Gun (Ja, ich liebe dieses Game) unter 10 Euro, so kostet ein vergleichbares Spiel für die PS3 mal locker 50-70 Euro. So oder so wird es echt spannend im Bereich des Mobile Gamings und wir können uns auf die Zukunft freuen, denn Sony und Microsoft müssen sich irgendwie gegen OUYA und Project Shield behaupten.

Dennis Wagner