Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

ASUS MeMo Pad jetzt für 149 Euro in Deutschland auf Lager

Das ASUS MeMo Pad ME172V ist nun in Deutschland für 149 Euro erhältlich. Für das Geld bekommt man ein 7 Zoll Tablet mit einem 1024x600er Display und Jelly Bean.

ASUS MeMo Pad

Anzeige


Eigentlich sollte das ASUS MeMo Pad bereits Anfang Februar in Deutschland erscheinen. Das ist nicht geschehen, aber mit einer kleinen Verspätung ist das 7 Zoll MeMo Pad jetzt tatsächlich bei Amazon für 149 Euro auf Lager (Link zum Angebot). Bisher ist nur die weiße Version erhältlich, andere Farben sollten aber bald folgen.

Für die 149 Euro bekommt man ein 7 Zoll Tablet, das mit 1024×600 Pixel auflöst. Im ASUS MeMo Pad ME172V steckt ein 1GHz VIA VM8950 Prozessor, sowie 1GB Arbeitsspeicher und 16GB Flashspeicher. Außerdem ist ein microSD Kartenslot vorhanden und Android 4.1 Jelly Bean ist vorinstalliert.

Es gibt zwei ebenfalls sehr günstige Alternativen zum ASUS MeMo Pad ME172V. Dazu gehört natürlich das Google Nexus 7, das mit 50 Euro etwas teurer ist, dafür aber sehr viel mehr Leistung bietet. Ein direkter Konkurrent ist außerdem das Acer Iconia B1, das nur 119 Euro kostet und abgesehen vom Design dem MeMo Pad fast ebenbürtig ist.

Ich habe mir das ASUS MeMo Pad ME172V eben bestellt, ein Nexus 7 und Iconia B1 habe ich auch hier, innerhalb der nächsten Woche werde ich die drei Tablets also ausführlich miteinander vergleichen können. Soweit ich bisher gesehen hab, sehe ich aber ehrlich gesagt keinen Grund zum MeMo Pad zu greifen. Wer wirklich ein günstiges Tablet haben möchte, sollte sich das Iconia B1 oder Archos 70 Titanium für jeweils 119 Euro anschauen – oder gleich zum 199 Euro Nexus 7 greifen.

Andrzej Tokarski