Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Android Apps der Woche für Tablets: Tagesschau, Simfy, Plume, Stitcher

Diese Woche sind neue Versionen der Tagesschau, Simfy, Wunderlist 2, Plume und Stitcher Radio für Android-Tablets erschienen.

Android Apps der Woche

Anzeige


Diese Woche sind einige interessante Apps und Updates für Android Tablets erschienen, die ich sehr empfehlen kann. Dabei handelt es sich um die folgenden, die übrigens allesamt kostenlos sind:

Tagesschau
Die Tagesschau-App hat allgemein ein kleines Update bekommen, für uns besonders interessant ist aber die neue Unterstützung für 7 Zoll Tablets. Für größere Tablets gibt es schon länger eine eigene UI, bei den meisten 7 Zoll Geräten wurde jedoch das Interface für Smartphones angezeigt. Oben seht ihr die neue Tagesschau-UI auf dem Google Nexus 7.

[googleplay de.cellular.tagesschau]

Plume
Plume ist ein Twitter-Client, der besonders auf Tablets ziemlich beliebt ist. Auch diese App hat nun ein kleines Update bekommen. Das Widget zeigt sich nun in einem neuen, moderneren Design. Dieses kann übrigens auch auf den Lockscreen gelegt werden.

[googleplay com.levelup.touiteur]

Wunderlist 2
Ich habe Wunderlist 2 nie so richtig genutzt, einfach weil ich für ToDo-Listen und Notizen überall Evernote verwende. Es gibt jedoch viele Fans von Wunderlist 2 und auch wer die App noch nie ausprobiert hat, sollte das jetzt nachholen. Seit heute gibt es Wunderlist 2 nämlich auch für Android-Tablets.

[googleplay com.wunderkinder.wunderlistandroid]

Stitcher Radio
Stitcher Radio ist eine der beliebtesten Apps für Podcasts, und das hat auch einen guten Grund: Dort findet man ganz schnell so ziemlich jeden Audio-Podcast, schön nach Kategorien unterteilt. Besonders für Android ist Stitcher Radio interessant, weil es dafür bekanntlich kein iTunes gibt. Stitcher hat nun ebenfalls ein Update mit einer neuen UI erhalten.

[googleplay com.stitcher.app]

Simfy Beta
Auf diese App haben Simfy-Nutzer sehr lange gewartet. Simfy ist ein Streaming-Dienst, ähnlich wie Spotify, Rdio oder Deezer. Wenn man das Premium Plus Abo besitzt (rund 10 Euro im Monat) kann man mit Simfy unbegrenzt Musik auf das Smartphone, Tablet oder den PC streamen. Simfy hing in letzter Zeit der Konkurrenz hinterher, weil die Apps sowohl für Android, als auch iOS lange kein Update mehr bekamen und ziemlich veraltet aussahen – auf dem iPad sogar gar nicht mehr richtig funktionierten. Für Android ist nun die Beta der neuen App erschienen, die ziemlich vielversprechend aussieht. Eine extra Version für Tablets gibt es noch nicht, auf 7 Zoll Geräten sieht aber auch die Smartphone-UI ziemlich gut aus. Im Google Play Store gibt es die Beta noch nicht, die APK könnt ihr jedoch bei Simfy direkt hier herunterladen.

Andrzej Tokarski