Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Archos FamilyPad 2 mit 13,3 Zoll Display im Kurztest auf der CES [Video]

Das Archos FamilyPad 2 ist ein 13,3 Zoll Tablet mit einem 1,6GHz DualCore Prozessor. Auf der CES in Las Vegas konnten wir das neue FamilyPad 2 kurz antesten.

Archos FamilyPad 2 Test

Anzeige


Auf der CES in Las Vegas hat Archos heute ein neues Tablet angekündigt. Das Archos FamilyPad 2 ist der Nachfolger des FamilyPad 1, das ja schon seit ein paar Wochen in Deutschland erhältlich ist. Der größte Unterschied zwischen den beiden Modellen ist der 1,6GHz DualCore Cortex A9 Rockchip Prozessor, der im FamilyPad 2 steckt. Der Vorgänger hatte nur ein SingleCore Prozessor.

Auch das Archos FamilyPad 2 hat weiterhin ein 13,3 Zoll Display, das mit 1280×800 Pixel auflöst. Mit dabei sind außerdem 1GB Arbeitsspeicher und 16GB Flashspeicher, die über einen microSD Kartenslot erweitert werden können. Außerdem sind gleich zwei microUSB Ports vorhanden, einer davon unterstützt Host. Dazu gibt es einen HDMI Ausgang.

Das Archos FamilyPad 2 war relativ gut verarbeitet und Android 4.1 Jelly Bean lief auch flüssig auf dem Tablet. Allerdings ist das FamilyPad 2 ziemlich schwer, und mit 13,3 Zoll natürlich auch ziemlich groß. Ich würde mir ein solches Tablet nicht holen, für die Küche oder als Sofa-Tablet wäre es aber gut geeignet.

Wann genau das FamilyPad 2 in Deutschland erscheint, ist noch nicht bekannt, es soll jedoch 299 Euro kosten.

Andrzej Tokarski
  • styler

    Für zu Hause ein ideales Tablet, wie ich finde.
    Falls der Preis mit 300 Euro auchn noch stimmt, nicht schlecht.
    Kann man schon etwas zu der Akkulaufzeit sagen ?