Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Alcatel One Touch Tab 7 HD im Kurztest auf der CES [Video]

Wir haben das Alcatel One Touch Tab auf der CES getestet. Das 7 Zoll große Tablet verfügt über ein HD IPS-Display und einem Dualcore Prozessor von Rockchip.

Alcatel One Touch Tab 7 HD

Anzeige


 

Auf der CES in Las Vegas konnte mein Kollege Andrzej auf dem Stand von Alcatel einen Blick auf das Alcatel One Touch Tab 7 HD werfen. Das 7 Zoll große IPS-Display löst mit 1280*720 Pixeln auf. Allerdings macht das Display keinen besonders guten Eindruck, so dass Andrzej sogar bezweifelt, dass es wirklich ein IPS-Display ist.

Angetrieben wird das Alcatel One Touch Tab 7 HD von einem 1,6 Ghz starkem DualCore-Prozessor von Rockchip, welcher von  einem Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Die Performance des Gerätes unter Android JellyBean ist ganz ordentlich.

Das Alcatel One Touch Tab 7 HD verfügt über 8Gb Flashspeicher, welcher mit einer MicroSD-Karte erweitert werden kann. An Anschlussen stehen dem Tablet neben dem MicroSD-Kartenslot ebenfalls ein HDMI-Ausgang, sowie ein Kopfhöreranschluss und ein MicroUSB-Port zur Verfügung.

Das Design des Tablets ist sehr nett, obwohl nur Plastik verwendet wurde. Dies, und die Tatsache, dass die verbauten Komponenten einen nicht vom Hocker reißen, deutet auf einen relativ günstigen Preis hin. Hierbei sind 150 Euro realistisch. Wann das Gerät verfügbar ist, wurde leider noch nicht bekannt gegeben.

Hier der Kurztest von Andrzej vom Alcatel One Touch Tab 7 HD.

Dennis Wagner