Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Acer Iconia Tab B1 kann bei Amazon vorbestellt werden

Das Acer Iconia Tab B1 kann nun bei Amazon und Saturn bestellt werden. Mit 129 Euro ist das 7 Zoll Tablet deutlich günstiger als das Google Nexus 7, doch lohnt sich das Tablet?

Acer Iconia Tab B1

Anzeige


Erst letzte Woche hat Acer das Acer Iconia Tab B1 offiziell auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Nun kann das neue 7 Zoll Tablet schon bei Amazon für 129 Euro vorbestellt werden (Link zum Angebot). Noch wird das Iconia Tab B1 von Amazon nicht verschickt, am 24. Januar, also nächste Woche, soll es aber soweit sein.

Vereinzelt ist das Acer Iconia Tab B1 auch schon bei Saturn aufgetaucht, ist aber bei weitem noch nicht in allen Filialen zu finden. Dazu zählt auch Bremen, sonst hätte es heute Abend schon ein erstes Unboxing Video gegeben.

Das Acer Iconia Tab B1 hat ein 7 Zoll Display, das mit 1024×600 Pixel auflöst. Bei dem Preis seht ihr schon, dass nicht die beste Hardware in dem Tablet verbaut wurde. Der Prozessor ist nur ein 1,2GHz DualCore Cortex A9 Chip und es sind magere 512MB Arbeitsspeicher dabei. Vorinstalliert ist immerhin Android 4.1 Jelly Bean, was trotzdem für ein recht flüssiges Erlebnis sorgt. Zumindest wenn man nicht zu viele Apps gleichzeitig offen hat.

Lesetipp: Acer Iconia Tab B1 im Kurztest

Auf der CES in Las Vegas konnte ich mir das Acer Iconia Tab B1 schon anschauen und besonders das Plastikgehäuse hat einen ziemlich “billigen” Eindruck gemacht. Abgesehen davon schien das Tablet für den Preis aber in Ordnung zu sein.

Mit rund 40% ist das Acer Iconia Tab B1 natürlich deutlich günstiger als das Google Nexus 7. Dementsprechend muss man auch recht starke Abstriche machen, mit dem Nexus 7 ist das B1 natürlich nicht zu vergleichen.

Ich konnte das Acer Iconia Tab B1 bisher nur kurz testen, aber soweit ich mir schon eine erste Meinung bilden konnte, würde ich doch eher zu einem Tablet aus der Archos Titanium Reihe raten. Die Archos Titanium Reihe ist ebenfalls sehr günstig, ist aber etwas besser verarbeitet (IPS Display) und es sind mindestens 1GB Arbeitsspeicher dabei. Die 512MB im Iconia Tab B1 sind doch recht wenig.

Andrzej Tokarski
Quellen: Mobiflip