Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Acer Iconia Tab B1 im Unboxing und Kurztest [Video]

Seit kurzem ist das Acer Iconia Tab B1 in Deutschland erhältlich und nun ist auch das erste Unboxing Video von dem günstigen 119 Euro 7 Zoll Tablet aufgetaucht.

Acer Iconia Tab B1

Anzeige


Auf der CES gab es von Acer nur ein neues Tablet zu sehen, das im unteren Preissegment platziert ist. Das Acer Iconia Tab B1 ist schon seit ein paar Tagen in Deutschland erhältlich, darunter in einigen Saturn Filialen für 119 Euro. Kollege Balazs von TechHive hat sich das Iconia B1 schon besorgt und ein erstes Unboxing und Kurztest Video von dem günstigen 7 Zoll Tablet gedreht:

Bei dem Preis von 119 Euro steckt im Acer Iconia Tab B1 natürlich nicht die aktuellste Hardware. Dazu gehört ein 1,2GHz DualCore Prozessor, 512MB Arbeitspeicher und 8GB Flashspeicher. Dieser kann immerhin über einen microSD Kartenslot erweitert werden. Auf dem Acer Iconia Tab B1 läuft Android 4.1 Jelly Bean, was gut ist, jedoch konnte Acer mir auf der CES leider nicht sagen, ob es zukünftig Updates für das Tablet geben wird.

Lesetipp: Acer Iconia Tab B1 im Kurztest

Das Acer Iconia Tab B1 ist ziemlich günstig und für den Preis ist das Tablet auf jeden Fall in Ordnung. Aufgrund des geringen Arbeitsspeichers kann man eben nicht so viele Apps hintereinander öffnen, sonst fängt es an zu ruckeln. Außerdem fühlt sich das Iconia Tab B1 ziemlich billig an, was an dem Gehäuse aus Plastik liegt. Auch das Google Nexus 7 hat natürlich kein Aluminiumgehäuse, liegt aber deutlich besser in der Hand. Bei dem Preis kann man das verkraften, jedoch würde ich euch dazu raten auf die Titanium Reihe von Archos zu warten. Dort haben wir immerhin 1GB Arbeitsspeicher und soweit ich es auf der CES sehen konnte, liefen die Tablets von Archos deutlich flüssiger. Aber auch hier solltet ihr die ersten richtigen Tests abwarten.

Andrzej Tokarski
  • Patrick Wall

    Sobald das Archos 70 titanium draußen ist wir es sofort gekauft