Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

ASUS mit neuen 10 und 7 Zoll MeMO Tablets auf der CES

Auf der CES im Januar wird ASUS zwei neue Tablets vorstellen, eins mit einem 7 Zoll und eins mit einem 10 Zoll Display. Diese werden wie das Nexus 7 mit dem MeMO Branding erscheinen.

Anzeige

In einem Monat findet in Las Vegas die CES statt, auf der zahlreiche Firmen viele neue Gadgets vorstellen werden. Mit dabei ist natürlich auch ASUS, von denen nun zwei neue Tablets bei der FCC in den USA aufgetaucht sind. Diese beiden Tablets, eins mit einem 7 Zoll und das andere mit einem 10 Zoll Display, werden vermutlich auf der CES präsentiert. Das dürfte ziemlich sicher sein.

Noch sind keine genauen Details zu den beiden Tablets bekannt. Bei dem 10 Zoll Modell wissen wir nur, dass WLAN und Bluetooth unterstützt wird. Außerdem befindet sich auf der Rückseite eine Kamera. Das 7 Zoll ASUS Tablet hat hinten hingegen keine Kamera, was ein eher günstigeres Tablet vermuten lässt.

Beide Geräte erscheinen mit einem MeMO Branding. Auch das jetzige Google Nexus 7 wurde letztes Jahr als ASUS MeMO ME-370T auf der CES vorgestellt. Erst nach der Messe beschlossen ASUS und Google dieses Tablet als Nexus 7 auf den Markt zu bringen.

Bei dem neuen 7 Zoll ASUS MeMO Tablet könnte es sich wieder um einen Nexus 7 Nachfolger handeln, oder aber um das berüchtigte 99$ Nexus 7 Tablet. Am Wahrscheinlichsten ist jedoch, dass das bei der FCC eingereichte Tablet das ASUS ME-172V ist, das in Südafrika erscheinen soll.

Andrzej Tokarski