Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Archos Arnova FamilyPad jetzt für 299 Euro in Deutschland

Das Archos Arnova FamilyPad ist nun bei dem ersten Händler für 299 Euro auf Lager. Für das Geld bekommt man ein 13 Zoll Tablet mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Anzeige

Vor zwei Wochen hatte Archos das Arnova FamilyPad offiziell für den deutschen Markt in einer Pressemitteilung vorgestellt. Bisher war das neue 13 Zoll Tablet jedoch bei keinem Händler gelistet. Nun kann das FamilyPad aber tatsächlich bestellt werden und es ist auch auf Lager. Bei dem Onlineshop Pixmania ist das Archos Arnova FamilyPad mit 8GB Speicher für 299,90 Euro erhältlich. Dies ist auch die offizielle Preisempfehlung von Archos. Bei anderen Shop ist das Tablet teurer, so muss man bei Amazon über einen Händler satte 350 Euro auf den Tisch legen.

Das Archos Arnova FamilyPad zeichnet sich hauptsächlich durch das 13,3 Zoll Display aus. Bei dieser Größe ist man mit dem Tablet nicht sehr mobil und wie der Name schon sagt, soll es das auch gar nicht sein. Das FamilyPad ist eher als Tablet für den Couchtisch oder die Küche gedacht.

Im Arnova FamilyPad steckt ein 1GHz SingleCore Cortex A8 Prozessor. Dazu gibt es 1GB Arbeitsspeicher und die oben erwähnten 8GB Flashspeicher. Mit dabei ist außerdem ein microSD Kartenleser und zwei 2 Megapixel Kameras – eine vorne und eine hinten. Das 13,3 Zoll Display löst mit 1280×800 Pixel auf.

Leider läuft auf dem Archos Arnova FamilyPad noch Android 4.0 Ice Cream Sandwich und von einem Update auf Android 4.1 Jelly Bean haben wir noch nichts gehört.

Andrzej Tokarski
Quellen: Traceable