Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

6,1 Zoll Huawei Ascend Mate in erstem Video gesichtet

Im Netz ist ein erstes Video vom Huawei Ascend Mate aufgetaucht, das ein 6,1 Zoll Display mit einer 1080p Full HD Auflösung haben soll. Ist das zu groß für ein Smartphone?

Huawei Ascend Mate

Anzeige


Schon länger gibt es Gerüchte rund um das Huawei Ascend Mate, das mit einem 6,1 Zoll Display ausgestattet sein soll. Auch aus dem Hauptquartier von Huawei haben wir schon gehört, dass der chinesische Hersteller einen besseren und dünneren Konkurrenten zum Samsung Galaxy Note 2 herausbringen möchte. Bei YouTube ist nun auch ein erstes Video von dem Huawei Ascend Mate aufgetaucht, das die Existenz des “Smartphones” beweist:

Soweit wir bisher wissen, wird das 6,1 Zoll Display eine 1920×1080 Full HD Auflösung haben. Darunter verbirgt sich ein schneller 1,8GHz QuadCore Prozessor und auch die 2GB Arbeitsspeicher fehlen nicht. Der Akku soll eine Kapazität von 4000mAh haben, was bei einem solch großen Display auch nötig ist. Angeblich soll das Huawei Ascend Mate unter 400 Euro kosten.

Auf der CES in Las Vegas findet eine Pressekonferenz von Huawei statt, auf der sicherlich das Ascend Mate vorgestellt wird. Anfang Januar wissen wir dann genaueres.

Ich bin ein großer Fan der Galaxy Note Reihe von Samsung und würde am liebsten mit einem 7 Zoll Tablet mein Smartphone komplett ersetzen können – das ist derzeit leider weder mit dem Google Nexus 7, noch iPad Mini so richtig möglich. Deshalb finde ich das 6,1 Zoll “Smartphone” von Huawei ziemlich interessant. Doch was meint ihr, sind 6,1 Zoll zu groß?

Andrzej Tokarski
Quellen: Engadget