Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

ASUS ME-172V kommt mit Android 4.1 Jelly Bean und 1GHz CPU

Es gibt neue Informationen zum ASUS ME-172V, das als günstigeres 99$ Nexus 7 erscheinen könnte. Das 7 Zoll Tablet ist mit Android 4.1 Jelly Bean und einem 1GHz Prozessor ausgestattet.

Anzeige

Erst vor ein paar Tagen haben wir zum ersten Mal von dem ASUS ME-172V gehört, das nächstes Jahr als ein 99 Dollar Nexus 7 erscheinen könnte. In Afrika soll das 7 Zoll Tablet bereits im Dezember erscheinen, jedoch ohne Partnerschaft mit Google, dort also auf jeden Fall nicht als ein Nexus Gerät. Nun ist das ASUS ME-172V bei den GL Benchmarks aufgetaucht. Das bestätigt uns zum einen, dass das Gerät wirklich existiert, liefert aber auch genauere Informationen zu der verbauten Hardware.

Wir wussten schon, dass im ASUS ME-172V ein WonderMedia WM8950 Prozessor stecken wird. Dabei handelt es sich um einen Cortex A9 SingleCore Chip, der laut den Benchmarks bei 1GHz getaktet ist. Dazu gibt es den Mali-400MP Grafikchip, auch etwas aufwändigere Spiele sollten auf dem ASUS ME-172V und dem möglichen 99$ Nexus 7 also laufen. Mit dabei sind außerdem 1GB Arbeitsspeicher und 8GB Flashspeicher, sowie ein microSD Kartenslot. Der Akku hat eine Kapazität von 4270mAh. Bei der Plattform dürfte die Akkulaufzeit so um die 8 bis 10 Stunden betragen – theoretisch zumindest.

Auf dem ASUS ME-172V läuft laut den Benchmarks Android 4.1.1 Jelly Bean.

Das 7 Zoll Display des ME-172V von ASUS hat eine Auflösung von 1024×600 Pixel, hat also keine ganz so hohe Pixeldichte wie das normale Nexus 7. Aber wenn das Display richtig gut ist, dürfte das bei 7 Zoll nicht sehr stören, das haben wir ja beim iPad Mini gesehen.

Andrzej Tokarski