Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Samsung Nexus 10: Benchmarks bestätigen 1,7GHz DualCore Exynos 5 Prozessor

Das Samsung Nexus 10 kommt mit einem 1,7GHz DualCore Exynos 5 Prozessor, dies wurde nun durch Benchmarks bestätigt. Voraussichtlich wird Google das neue Tablet am 29. Oktober vorstellen.

Anzeige

So langsam verdichten sich die Informationen rund um das Samsung Nexus 10, das Google wohl am 29. Oktober zusammen mit einem 3G Nexus 7 und einem LG Nexus Smartphone vorstellen wird. Nachdem die Existenz des 10 Zoll Tablets heute von Vic Gundotra bestätigt wurde, ist das Nexus 10 nun in der GLBenchmark Datenbank aufgetaucht. Dort ist das Tablets als Google Manta gelistet, was der Codename für das Nexus 10 ist – das ist schon etwas länger bekannt.

Laut den Ergebnissen des Benchmarks steckt im Nexus 10 ein 1,7GHz DualCore Exynos 5 Prozessor, sowie ein T604 Mali Grafikchip. Den gleichen Prozessor haben wir schon im gerade erst angekündigten Chromebook gesehen, das ja auch mit einem ARM-Prozessor ausgestattet ist. Zusammen mit dem 10,1 Zoll Display, das eine Auflösung von 2560×1600 hat, wäre das Nexus 10 damit eins der am besten ausgestatteten Tablets. Immerhin basiert der Exynos 5 auf der Cortex A15 Architektur. Auch die Auflösung des Displays wurde übrigens durch die Benchmarks noch einmal bestätigt.

Das Nexus 10 wird von Samsung gebaut und soll den Gerüchten nach am 29. Oktober auf einem Event von Google vorgestellt werden, bei dem Android das große Thema ist. Deshalb dürfte auf dem Nexus 10 auch die neuste Version von Android laufen, die ebenfalls auf dem Event präsentiert werden soll.

Andrzej Tokarski
  • ADroidX

    soooo geil :D Wer braucht da noch ein iPad? Das Nexus 10 nimmt das iPad 4 zum Frühstück!