Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Acer Iconia Tab W511 mit UMTS/HSDPA kann vorbestellt werden

Das Acer Iconia Tab W511 mit Windows 8 und Tastatur Dock kann nun vorbestellt werden. Für 699 Euro bekommt man ein 10 Zoll Windows 8 Tablet mit integriertem UMTS/HSDPA.

Anzeige

Seit ein paar Tagen kann man bei Amazon sowohl das Acer Iconia Tab W510, als auch das Iconia Tab W700 vorbestellen. Nun ist das Iconia Tab W511 auch mit 64GB Speicher und UMTS/HSDPA aufgetaucht. Für 699 Euro kann das W511 mit Windows 8 und 3G vorbestellt werden (Link zum Angebot), ein Lieferdatum wird jedoch noch nicht angegeben.

Das Acer Iconia Tab W511 ist mit dem W510 identisch, eben bis auf das 3G Modul. In dem Tablet steckt ein Intel Atom DualCore Clover Trail Prozessor mit 2GB Arbeitsspeicher und 64GB Speicher. Ohne 3G ist das Tablet auch mit 32GB Speicher für 499 Euro zu haben. Das 10,1 Zoll Display hat die übliche 1366×768 Pixel Auflösung, wie fast alle Tablets mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft.

Auf dem Iconia Tab W511 läuft natürlich ganz normales Windows 8, also die x86 Version. Dadurch kann man auf dem Tablet auch normale Programme wie Photoshop laufen lassen, die wir von Windows 7 PCs kennen. Möchte man das tun, dann ist es ratsam ein Tablet mit 64GB Speicher zu wählen. Bei einem 32GB Surface Tablet sind effektiv nur noch 20GB übrig, den Rest nimmt Windows RT ein. Möchte man bei einem Windows 8 Tablet also weitere x86 Programme installieren und das ein oder andere Video speichern, sind 64GB ratsamer.

Andrzej Tokarski
Quellen: TabTech
  • Jedder

    Fehler im Text? Nur 1GB von 32 kommt mir doch recht wenig vor.

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Nein, so wars. Wie gesagt, da waren schon einige Apps, Bilder und zwei Videos drauf. Dennoch sind bei einer neuen Windows RT Installation nur noch rund 20GB für den Rest übrig. Ich ergänze das mal im Text ;)

      • http://www.taschen-pcs.de Fabius Engel

        Ja, allerdings läuft hier ja kein Windows RT :)

  • Michi

    Eine dumme frage.wie installiert man auf einem w700 ein game?ich rede nicht vom appstore,sondern eins das man zu hause rumliegen hat?

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Das geht nur mit einem externen DVD/CD-Rom/BluRay Player… bei schon gekauften geht das natürlich nicht, aber zukünftig sollte man Games, Filme und Musik besser eh online als Download kaufen. Weder Tablets, noch Netbooks oder Ultrabooks haben kein klassisches Laufwerk, selbst der neue iMac hat keins!

    • Michi

      Ach ok,also dvdlaufwerk anschliessen und dann gehts.wie sieht es mit dem steam konto aus?funktioniert das wie auf meinem pc?