Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Acer Iconia Tab W510 kann mit Tastatur Dock für 499 Euro vorbestellt werden

Das Acer Iconia Tab W510 kann im Shop der Telekom vorbestellt werden und ist das günstigste Windows 8 Tablet mit einem Tastatur Dock.

Anzeige

Wir kennen mittlerweile die Preise für die Windows 8 Tablets von ASUS, Lenovo, Samsung und seit gestern auch von Microsoft Surface. Nun ist das Acer Iconia Tab W510 im deutschen Shop von der Telekom aufgetaucht und kann dort für 499 Euro vorbestellt werden. Zu diesem Preis bekommt man nicht nur das Tablet, sondern auch das Tastatur Dock ist inklusive. Damit ist das Iconia Tab W510 auf jeden Fall das günstigste Windows 8 Tablet mit einem Tastatur Dock. Sollte Acer das Iconia Tab W510 auch ohne Dock anbieten, dann wäre es mit wahrscheinlichen 399 Euro das günstigste Windows 8 Tablet überhaupt.

Durch das Tastatur Dock ist das Acer Iconia Tab W510 nicht günstig, aber der Preis ist für die gelieferte Leistung immerhin angemessen. So viel muss man auch für das ASUS Transformer Pad TF300T mit Dock zahlen.

Im Iconia Tab W510 steckt Intels 1,5GHz Z2760 Atom Prozessor mit 2GB Arbeitsspeicher und 32GB internen Speicher. Das 10,1 Zoll Display hat eine Auflösung von 1366×768 Pixel und kommt natürlich mit einem kapazitiven Touchscreen. Auf dem Iconia Tab W510 läuft die ganz normale x86 Version von Windows 8, ihr könnt also sämtliche Programme laufen lassen, die auch auf einem Windows PC funktionieren. Das Iconia Tab W510 ist durch das Dock also nicht nur ein Windows 8 Tablet, sondern auch ein vollwertiges Netbook. Mit Dock soll der Akku übrigens bis zu 18 Stunden halten!

Auf der IFA konnte ich mir das Acer Iconia Tab W510 schon anschauen:

Andrzej Tokarski
  • Enttäuschter Acerkunde

    Acer? Das waren doch die, die ihre Tablets schon nach 15 Monaten nicht mehr mit neuem Androidversionen versorgen, oder?

    http://www.tabletblog.de/2012/10/acer-a100-a200-a500-jelly-bean-update/

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Da hast du vollkommen Recht. Aber bei Windows gibt es das Problem ja zum Glück nicht, zumindest nicht wie hier bei der x86 Version :)

      • Marco

        Meinst du, dass Sims 2 auf dem Tablet noch läuft? Laut Hardware sollte es ja noch funktionieren.

        • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

          Das müsste ohne Probleme auf dem W510 laufen. Läuft es denn unter Windows 7? Dann dürfte es, wie gesagt, keine Probleme damit geben.

          • Marco

            Unter Win7 läuft es, ja. Hatte erst ein wenig Sorgen wegen der integrierten Grafik. (GMA 3650)

          • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

            Müsste aber klappen. Ist ja auch nicht gerade das neuste Spiel :)

  • Julian

    Ich kann es leider nicht finden bei Telekom. Wurde es schon von der Seite entfernt?

  • Nobert

    Für den Preis nicht schlecht, würde mich interessieren.
    UMTS sprich 3G, könnte man hier wohl über ein USB Surfstick realiesieren, was meint Ihr ?

    • Marco

      Einfach das W511 nehmen ;) Das hat UTMS integriert. Kommt wohl zeitgleich mit dem 510.

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Ja, das W511 kommt mit UMTS. Aber ein Surfstick funktioniert bei dem W510 natürlich auch, ist ja nichts weiter als ein Netbook mit Touchscreen und abnehmbarem Display ;)

  • Claudi

    Funktioniert auf dem Display ein Digitizer Pen?