Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Acer Iconia Tab A210 ab September für 329 Euro in Europa

Auf der Computex 2012 in Taiwan hatte Acer letzten Monat mit dem Acer Iconia Tab A210 ein neues 10 Zoll QuadCore Tablet mit Ice Cream Sandwich vorgestellt, das das Iconia Tab A200 beerben soll. Die niederländischen Kollegen von Tabletmagazine.nl haben nun von der dortigen Niederlassung von Acer erfahren, dass das Iconia Tab A210 wohl schon im September für 329 Euro in Europa erscheinen soll. Dieser Preis ist auch für uns sehr wahrscheinlich, vermutlich wird das A210 auf der IFA nochmal für den deutschen Markt vorgestellt werden.

Acer Iconia Tab A210

Anzeige

Das Acer Iconia Tab A210 ist ein 10 Zoll Tablet mit einem QuadCore NVIDIA Tegra 3 Chip und Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Es ähnelt sehr dem Iconia Tab A510, hat aber einen schwächeren Akku und nicht ganz so viele Features. So fehlt hinten beispielsweise eine Kamera. Bisher wäre das Iconia Tab A210 das günstigste 10 Zoll QuadCore Tablet.

Im September wird Acer vermutlich noch weitere Tablets auf den Markt bringen, darunter das 7 Zoll Acer Iconia Tab A110. Wie das Google Nexus 7 soll auch das Iconia Tab A110 Gerüchten zufolge nur 199 Euro kosten und ist mit dem gleichen QuadCore NVIDIA Tegra 3 Chip ausgestattet. Allerdings hat das Iconia Tab A110 mit 1024×600 Pixel eine schwächere Auflösung als das Nexus 7. Nur dadurch kann Acer es sich vermutlich leisten ein so günstiges Tablet zu produzieren, denn anders als Google müssen sie mit der Hardware einen Gewinn machen.


TabletBlog gefällt dir? Hier kannst du Fan bei Facebook werden.

Quelle: Tabletmagazine.nl via Notebookitalia

Andrzej Tokarski