Anzeige

ASUS Transformer Pad TF300TL mit LTE bei der FCC – erscheint auch in Deutschland!

Das ASUS Transformer Pad TF300T ist mit 32GB Speicher und dem Tastatur Dock schon seit ein paar Wochen für 499 Euro (Link zum Angebot) in Deutschland erhältlich und ist auch ein gutes Tablet, vor allem nach dem Update. Doch ASUS hatte uns noch weitere Versionen der 300er Serie versprochen und mit dem TF300TL ist nun eine bei der FCC aufgetaucht. Das ASUS Transformer Pad TF300TL ist mit dem TF300T fast identisch, allerdings ist hier noch ein LTE Modul verbaut! Da diese Version nun von der FCC geprüft wurde, könnte das Transformer Pad TF300TL mit LTE bald erscheinen, übrigens auch in Deutschland. Das hatte ASUS schon im April in einer Pressemitteilung angekündigt.

Anzeige

Es wird noch weitere Varianten des ASUS Transformer Pad TF300T geben. Darunter eine ohne Tastatur Dock für 399 Euro, zwei 3G UMTS/HSDPA Modelle jeweils mit oder ohne Tastatur Dock für 499 oder 599 Euro und natürlich die LTE Modelle. Auch hier wird es jeweils eine Version mit und ohne Dock geben, für 529 und 629 Euro.

Unklar ist, ob in dem ASUS Transformer Pad TF300TL der gleiche NVIDIA Tegra 3 Chip stecken wird, wie in den anderen Versionen. Normalerweise unterstützt Tegra 3 kein LTE, weshalb ASUS entweder auf einen anderen setzen oder einen zusätzlichen Chip einbauen wird.

Ich nutze das ASUS Transformer Pad TF300T schon seit einer ganzen Weile und bin sehr zufrieden damit.

Quelle: FCC via Liliputing

Jetzt weiterlesen: Top 5: Die besten Tablets mit LTE & Tarife von smartmobil (Sponsored)
  • Vienna 1683

    Ich kann es kaum erwarten bis endlich mehr Tablets mit 3G / LTE rauskommen…. :)
    Ein Tablet mit only-Wifi ist für mich ein absolutes No-Go.
    Aufgrund des Keyboard Docks ist Asus mein großer Favorit, bin daher gespannt wann das Infinity 700 mit 3G / LTE kommt. Obwohl es auch mal ein Bild gegeben haben soll, dass Huawei ebenfalls ein Tablet mit Tastatur Dock bringen soll…
    Ich frage mich eigentlich, ob die Tablets die jetzt alle kommen nicht schon vor einem Jahr hätten da sein sollen:
    Apple hat mit dem ipad 3 ja schon vor Monaten ein Tablet mit super Display gebracht… und das was die Konkurrenz bisher auf den Markt bringt hat alles maximal um 1200*800 Pixel. Und Samsung? bringt genau das raus was es schon letztes Jahr gab. Das ärgert mich alles etwas…Naja hoffentlich kommt bald etwas für das ich gerne mein Geld ausgebe. :)

  • Niemand

    ich verliere langsam den überblick über die asus tablets. die namensgebung ist nicht gerade hilfreich. klarere namensgebung würde helfen

  • Ujo

    Habe mir soeben das TF 300 TG bestellt. Soll morgen da sein. Bekommt ihr bei http://www.notebooksbilliger.de
    Gruß

    Ujo