Anzeige

Acer Iconia Tab A700 mit Full HD Display kann vorbestellt werden – kostet nur 479 Euro | Update 2

Nachdem das Acer Iconia Tab A510 in Deutschland seit ein paar Wochen erhältlich ist, wenn auch größtenteils ausverkauft, kann nun auch das Iconia Tab A700 vorbestellt werden. Das Acer Iconia Tab A700 kostet bei Amazon 479 Euro (Link zum Angebot), ist aber noch nicht auf Lager. Ein Liefertermin wird leider auch nicht angegeben. Das Iconia Tab A700 kommt mit einem Full HD Display, das eine Auflösung von satten 1920×1200 Pixel hat. Dies ist noch nicht ganz so hoch wie beim iPad, aber deutlich besser als die 1280x800er Displays der bisherigen Android Tablets.

Anzeige

Abgesehen von dem hochauflösenden Display ist das Acer Iconia Tab A700 mit dem Iconia Tab A510 identisch. Auch hier ist der QuadCore NVIDIA Tegra 3 Chip verbaut, sowie 1GB RAM und 32GB Speicher. Wie beim A510 ist Android 4.0 Ice Cream Sandwich mit dem Acer Ring vorinstalliert. Ist das Acer Iconia Tab A700 so gut wie das A510, was auf den Pressekonferenzen und Messen ganz danach aussah, dann dürften die 80 Euro mehr für das hochauflösende Display ihr Geld auf jeden Fall wert sein.

Beim Acer Iconia Tab A700 lohnt es sich sicher wieder das Tablet so früh wie möglich vorzubestellen, falls es wie das A510 so schnell ausverkauft ist. Das kann man z.B. hier tun.

Vielen Dank an Bene für den Hinweis!

Update 1: Acer Deutschland hat mir soeben mitgeteilt, dass sie noch nicht wissen, wann das Acer Iconia Tab A700 in Deutschland erscheinen wird – der genaue Wortlaut ist, dass sie dazu noch “keine Informationen” haben. Dies muss nicht bedeuten, dass wir noch lange auf das A700 warten müssen. Für Deutschland wurde das Tablet noch nicht richtig in einer Pressemitteilung angekündigt und bevor das nicht der Fall ist, schweigen die Firmen meistens und geben keine genauen Infos raus. Es kann aber noch ne ganze Weile dauern, bis das A700 erscheint, wir wissen es eben nicht genau.

Zum Schluss noch mein Hands On Video auf einer Pressekonferenz in Hamburg im Januar:

httpv://www.youtube.com/watch?v=nS2qmSeYrsg

Zum Acer Iconia Tab A510 Testbericht.


Produktempfehlung
  • AcerFan

    Danke für die Info. Gleich mal auf Vorbestellung geklickt.

     

    Nun bin ich gespannt, ob erst ein Liefertermin für das A510-silber oder
    das A700-schwarz von Amazon eintrifft. Den Fehler nicht die “Standard” Farbe zu wählen,
    habe ich diesmal nicht gemacht.

    Aber schlappe 80 Euro Aufpreis fürs HD-display klingt einfach zu gut. Das A510 werde ich wohl noch stornieren.

  • katsching

    Ich hab auch direkt mal bestellt. Dauert bestimmt nicht mehr lange. Wollte eigentlich das A510 haben, aber für die 80€ mehr eine bessere Auflösung. TOP!
     

  • katsching

    Ich hab auch direkt mal bestellt. Dauert bestimmt nicht mehr lange. Wollte eigentlich das A510 haben, aber für die 80€ mehr eine bessere Auflösung. TOP!
     

  • loliboy

    Danke für die Info, habs gleich vorbestellt. Hoffe, dass die Krankheiten des A510 (Pixelfehler, TouchScreen-Probleme, …) hier beseitigt sind.

  • loliboy

    Danke für die Info, habs gleich vorbestellt. Hoffe, dass die Krankheiten des A510 (Pixelfehler, TouchScreen-Probleme, …) hier beseitigt sind.

  • Markus

    Anscheinend haben viele die Idee der frühen Vorbestellung, ich hoffe es klappt diesmal besser als beim A510… Und durch das Stornieren hat man nunmal quasi kein Risiko von zwei statt null Tablets.

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Mir ist schon passiert, dass ein Tablet von zwei verschiedenen Händlern zur gleichen Zeit losgeschickt wurde. Aber selbst wenn das passiert, ist das bei Amazon kein Problem. Man kann da wirklich sehr einfach Produkte einfach wieder zurückschicken und bekommt das Geld zurück. 

      • Markus

        Danke für den Hinweis

    • Markus

      Jetzt gibt es das ganze noch billiger und aus UK… Ich vermute mal, dass es aber nicht wirklich verfügbar ist, oder was denkt ihr?
      http://www.amazon.de/Acer-Tablet-PC-Quad-Core-Flashspeicher-Bluetooth/dp/B0081FD7UG/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1336642145&sr=8-5

      • Robert

        Amazon zeigt an das es in 3-4 Tagen versandfertig ist

      • Alex

        Ich hab das auch mal dort bestellt. Wird das jetzt aus UK oder Dt. versendet? Das macht für die Garantie und das Rückgaberecht ja einen erheblichen Unterschiede oder?

        • PoroIgor

           das wüsst  ich auch gern

      • PoroIgor

         Oder wollen sie uns veräppeln?

      • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

        Da ASUS diesbezüglich “noch keine Informationen hat” glaube ich nicht, dass das A700 von diesem UK Partner aus Deutschland kommt… Ich hab die eben mal angeschrieben, mal sehen was sie sagen. Die Bewertungen für den Shop sind schon mal gut…

        • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

          Die Nachricht an den Händler konnte nicht weitergeleitet werden, weil eine ungültige E-Mail bei Amazon angegeben oder das Postfach voll ist…

          • PoroIgor

             also hab ne nachricht von denne Erhalten aber die hinterlegte emaiadresse war : h7prpbjwhwzwknz@marketplace.amazon.de ob das stimmt und seriös ist?

          • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

            Nein, das ist richtig so. Bei Amazon kannst du nur über Amazon Kontakt zu einem Händler aufnehmen. Du siehst nicht die E-Mail Adresse des Verkäufers und der Verkäufer sieht auch nicht deine E-mail Adresse. Amazon gibt jedem (dem Händler und dir) eine eigene E-Mail Adresse, über die das alles geschieht – automatisch. Dadurch werden Nachrichten anonym verschickt und Amazon versucht damit zu verhindern, dass man etwas privat und nicht über Amazon kauft, damit ihnen die Provision nicht entgeht.

            Ich hab mittlerweile auch eine Antwort bekommen: Die ASUS Iconia Tabs befinden sich auf dem Weg zu uns. Sie werden zu 90% am Montag da sein und direkt verschickt. Die Ware wird aus Deutschland verschickt

          • AcerFan

            “Asus” Iconia Tab?
            … Soso :-)

          • http://www.facebook.com/people/Igor-Por/100003185824946 Igor Por

             acer iconia tabs meinst du wohl, na ja hoffentlich mal ,sehen, aber irgendwie trotzdem alles seltsam, das es noch nicht mal offiziel nen release gab oder so, im zweifelsfall kann man das geld ja immer zurückbuchen lassen von der bank

          • Markus

             Ich habe gerade die gleiche Antwort erhalten. Auf gut Glück habe ich jetzt auch dieses bestellt, mal schauen was das wird…

          • http://www.facebook.com/people/Igor-Por/100003185824946 Igor Por

             na bin gespannt, aber seltsam, dass der Händler sich vertippt bei “Asus” statt “Acer”

          • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

            Ich hab auch schon mal Acer und ASUS verwechselt, das kann jedem mal passieren. Trotzdem ist es seltsam, wie Igor schon sagte, dass es ab Montag erhältlich sein soll aber Acer Deutschland davon nichts weiß. Ich vermute der Händler importiert die nach Deutschland und verkauft sie dann hier. Die Frage ist nur, woher er die bekommt…

  • Jakson

    Was ist mit denen die es für 479€ vorbestellt haben??

  • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

    Ich habe dem Händler noch einmal eine Nachricht geschickt. Das Acer Iconia Tab A700 ist bisher nirgends verfügbar und die Frage ist, woher er das hat. Ich will dem Händler nichts unterstellen, aber bei anderen kam es schon öfters vor, dass sie ihre Produkte falsch eingestellt haben oder Vorbestellungen sammeln wollten. Übrigens auch schon bei sehr großen Shops.

    • Pete

       Vielleicht bin ich blind aber das Händlerangebit scheint nicht mehr über Amazon verfügbar zu sein.

    • http://www.facebook.com/people/Igor-Por/100003185824946 Igor Por

       weerden wir dann wohl montag oder Dienstag sehen

  • Alex

    Offenbar wurde meins schon verschickt…:
    UK Media Deutschland enthielt die folgenden Artikel im Paket 1 dieser Lieferung:1 Acer Iconia A700 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (Full HD, NVIDIA Tegra 3 Quad-Core, 1,3GHz, 1GB RAM, 32GB Flashspeicher, Bluetooth, Android 4.0) schwarVersandunternehmen: Hermes Logistik GruppeVersanddatum: Mai 10, 2012

    • Andy

      bin gerade etwas irritiert, habe bei dem Händler UK  Media bestellt und um 17 Uhr eine Versandbestätigung bekommen für das Acer A700. Wenn das alles funktionieren sollte bin ich auch nicht mehr sauer über die mittlerweile 5 Verzögerungen fürs A510/11 bei anderen Shops …
      Halte euch aber auf dem laufenden.
      Alex kam mir gerade zuvor^^

      • http://www.facebook.com/people/Igor-Por/100003185824946 Igor Por

         das wäre echt fast schon lustig

      • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

        Das ist ja interessant… angeblich sollen die ja erst Montag da sein. Mal sehen was passiert…

  • androtech

    Ich habe folgende Antwort bekommen: “Die ASUS Iconia Tabs befinden sich auf dem Weg zu uns. Sie werden zu 90% am Montag da sein und direkt verschickt. Die Ware wird aus Deutschland verschickt.”
    Ähhmm.. Die ASUS Iconia Tabs? Fehler von euch oder ist der Anbieter “doof” ^^

    LG

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Das war der Händler, ich hab nur sauber zitiert^^

    • Chopoloco

      Ich hab auch diese Antwort erhalten. Mal schauen was die Tage so per Post kommt.

  • Biohazard 878

    Da braucht offensichtlich jemand kurzfristig Geld um Verluste auszugleichen!?
    Interessant ist auch, dass er schreibt “Asus Iconia Tabs”. Der kennt sich aus…………………………… noooot! 

  • Gast

    Diese Mail habe ich auch bekommen  –Wie lange braucht Hermes ?   😉

    Sehr geehrte(r) s.

    heute wurden von UK Media Deutschland Artikel Ihrer Bestellung vom Mai 10, 2012
    versandt.

    ==================================================
    VERSANDDETAILS
    ==================================================

    UK Media Deutschland enthielt die folgenden Artikel im Paket 1 dieser Lieferung:

    1 Acer Iconia A700 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (Full HD, NVIDIA Tegra 3 Quad-Core,
    1,3GHz, 1GB RAM, 32GB Flashspeicher, Bluetooth, Android 4.0) schwar

    Versandunternehmen: Hermes Logistik Gruppe
    Versanddatum: Mai 10, 2012
    Versandgeschwindigkeit: Standard

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Bei Hermes weiß man das nie so genau… mit etwas Glück kommt es morgen schon, sonst Montag… halt uns bitte auf dem laufenden, das interessiert hier sehr viele :)

    • Anonymous

       Bin mal gespannt wie lange Hermes braucht. Habe gestern auch die Versandbestätigung erhalten, heute kam es jedenfalls noch nicht an.

  • Gast

    Werde ich machen ! Hab ihnen auch noch mal gemailt das ich gerne die Sendungsnummer von Hermes hätte -mal sehen was passiert 😉

    • Markus

      Oha, meines wurde noch nicht versendet. Da bin ich mal sehr gespannt ob es Backsteine, irgendein anderes Gerät oder sogar das A700 wird. 

      • http://www.facebook.com/people/Igor-Por/100003185824946 Igor Por

         alle

        • Poro Igor

           alle mal hier dann bitte mailen falls jemand was bekommt, bin auhc gespannt

  • Gast

    Steht unter euren Bestellungen bei Amazon (die schon eine Versand mail erhalten haben ) das der Artikel “vorraussichtlich” am 15.05-16.05 versendet wird und “vorraussichtlich” zwischen dem 16.05 und 21.05 eintreffen soll?

  • Gast

    Im Amazon-Forum ( http://www.amazon.de/Wer-hat-bei-Media-bestellt/forum/FxBAAXBHC6LGUC/Tx2X7LZEF91ECPC/1?_encoding=UTF8&asin=B0081FD7UG ) wird auch diskutiert und dort ist eine Stellungsnahme von UK Media zu lesen, dass die Versandbestätigungen aus logistischen Gründen erfolgt sind. UK Media hat bis jetzt noch kein einziges Tablet verschickt.

  • Gast

    Na dann hoffe ich mal ,das sie auch nnoch kein Geld abbuchen lassen ,solange die Ware nicht raus ist .Ich habe keine Lust denen ein zinsloses Darlehen zu gewähren 

  • Peter

    Doch. Das Geld wurde schon abgebucht. ich habe mittlerweile zwei Mails geschrieben und noch keine Antwort erhalten. Mal sehen, was nächste Woche passiert. Ob ich das Geld wieder sehe? Oder sollte es tatsächlich ein paar A700 geben? Fragen über Fragen.

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Ich hab selbst mal zwei Artikel bei Amazon verkauft und da ging das Geld erst an Amazon und ein oder zwei Monate später erst an mich, eben um sowas vorzubeugen. Ich weiß nicht, ob das bei einem größeren Händler auch so ist. Hat Amazon das Geld abgebucht oder der Händler direkt?

      Im äußersten Notfall kann die Bank das Geld auch immer wieder zurück holen.

      Der Händler hatte bei Amazon ja fast nur gute Bewertungen, und zwar ein paar Hundert..Deshalb ist ein Betrug eigentlich unwahrscheinlich… zumindest ein absichtlicher. Vielleicht hat er von Tablets einfach keine Ahnung und hält ein A510 für ein A700…

      • Peter

         Abgebucht hat anscheinend Amazon. Ich möchte hier auch niemandem Betrug vorwerfen, aber ich bin mittlerweile keine große Hoffnung mehr, dass es wirklich ein A700 sein soll. Da hilft wohl nur abwarten.

  • Jacky

    Unabhängig von UK Media wird laut Amazon.de der Versand nun also 2 – 5 Monate dauern… . Da das Tab (hoffentlich) Ende Mai rauskommt, werden die Vorbesteller sicher nicht so lange warten müssen? Man ich will nicht mehr warten 😀

    • Motze

       2-5 Monate? Dann geh ich auf die Barrikaden.. Kann doch nich wahr sein -.-

      • Jacky

        Falls das Huawei 10 FHD eher lieferbar ist, nehm ich das halt.

  • Gast

    Ist schon komisch-ich bekomme keine rückmeldung von UK Media Deutschland und in ihrem Händler Shop war heute kein einziger Artikel mehr zu sehen -nichts.Werde morgen früh mal mit Amazon telefonieren.

    • Poro Igor

       das ist in der tat seltasam

    • Vistastyler

      Und, ist bei deinem Telefonat denn irgendwas interessantes rauskommen?
      Hab auch bei UK Media bestellt und bis jetzt nichts erhalten..

      • Zero

        ich glaube nicht dass es noch was wird.
        uk media bietet keine ware mehr an, impressum weg, datenschutz weg, alles weg…..
        immerhin bietet amazon die  “A-bis-z-Garantie” an (bis 2500 eur) . das geld ist also sicher nicht weg, nur wird wohl etwas dauern bis man es zurück bekommt.
        http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=886414

        ich habe nicht bestellt.mich hat das stutzig gemacht dass die schneller und sogar billiger liefern können als amazon selbst. bei elektro-artikel-neuheiten ist aber amazon der herr und bestimmt fast alles.

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Ich würde euch auch raten das Geld zurück zu holen… bei Amazon ist es zum Glück nicht verloren. 

      Aber schon seltsam, was UK Media da gemacht hat… sie hatten ja fast nur positive Bewertungen. Vielleicht haben sie wirklich das A510 bestellt und dachten es ist ein A700… oder wollten sie wirklich betrügen?

      • Poro Igor

         also ich warte natürlich auch noch, allerding würd es mich interessieren, ob man das geld einfach über die Bank zurückbuchen lassen kann? oder muss ich das über Amazons garantie laufen lassen?

        • Zero

          da musst Du dich selbst entscheiden!
          weil:
          Amazon Zitat:
          “Die folgenden Artikel sind
          von der A-z-Garantie ausgeschlossen:
           – Wenn Sie per Kreditkarte
          oder Bankeinzug bezahlen und Ihre ausstellende Bank die Abbuchung widerrufen
          hat, können Sie die A-z-Garantie nicht in Anspruch nehmen. “

          • Poro Igor

             Na ja gut, aber was für Nachteile hätte ich davon, wenn ich es über die Bank widerrufe? Das würde doch bestimmt schneller gehen als über die a bis Z Garantie so wie ich  denke oder?

          • Andy

            Mit Sicherheit geht das schneller, aber ich gehe mal davon aus das die dann noch irgendwelche Gebühren auf dich abwälzen. Ich persönlich warte noch bis 21. und wende mich im schlimmsten Fall bei Amazon. Hatte bisher mit denen noch nie Probleme und denke die regeln das auch wieder zu meinen Gunsten.

          • Poro Igor

             na ja würde dann bei amazon mich melden, falls es lange dauern sollte, werde ich es dann einfach widerrufen, die gebühr bei der bank dafür ist  n paar euro, daher dürfte das kein problem sein und geld hat man dann schnell wieder, eher die eventuellen betrüger damit über die grenze sind

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Ich würde euch auch raten das Geld zurück zu holen… bei Amazon ist es zum Glück nicht verloren. 

      Aber schon seltsam, was UK Media da gemacht hat… sie hatten ja fast nur positive Bewertungen. Vielleicht haben sie wirklich das A510 bestellt und dachten es ist ein A700… oder wollten sie wirklich betrügen?

  • Gast

    JA ,HAB HEUTE BEI AMAZON ANGERUFEN, MEINTEN ICH SOLLE BIS ZUM 21.05 WARTEN .WENN SICH BIS DAHIN KEINER GEMELDET HAT UND DAS PAKET NICHT DA IST ,NOCHMAL ANRUFEN UND A BIS Z GARANTIE IN ANSPRUCH NEHMEN ,SIE KÜMMERN SICH DANN UM ALLES UND ICH BEKOMME MEIN GELD ZURÜCK.

    • Alex

      Danke für die Info! 

  • Gast

    Hat irgend jemand was neues gehört?

    • Poro Igor

       bis Montag warten und dann geld zurück verlangen