Acer Iconia Tab A510 Unboxing und Kurztest [Video + Bilder] – Endlich ist es da!

Soeben ist bei mir das Acer Iconia Tab A510 eingetroffen, das man schon seit einer Weile für 399 Euro vorbestellen kann (Link zum Angebot). Das Iconia Tab A510 ist ein 10 Zoll Tablet mit einer Auflösung von 1280×800 Pixel, dem QuadCore NVIDIA Tegra 3 Chip, 1GB RAM und 32GB Speicher. Acer liefert das Tablet mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich aus. Auf den ersten Blick macht das A510 einen ziemlich guten Eindruck, vor allem für den Preis. Immerhin kostet das Transformer Prime rund 200 Euro mehr! Hier mein Unboxing und Kurztest Video:

httpv://www.youtube.com/watch?v=GLgxgSbvqF4

Durch den Tegra 3 Chip und Android 4.0 Ice Cream Sandwich läuft das Acer Iconia Tab A510 sehr flüssig. Im Browser kann man einfach scrollen und zoomen, und auch beim Wechseln zwischen den Homescreens oder dem App Menü gibt es keinen Lag. Auf Ice Cream Sandwich hat Acer eine leicht angepasste Oberfläche gelegt, die vor allem aus dem sogenannten “Acer Ring” besteht. Über den Acer Ring hat man aus jeder App heraus Zugriff auf Shortcuts und Lesezeichen. Das funktioniert überraschend gut.

Aktuelle 3D Spiele und auch HD Videos in 1080p laufen auf dem Acer Iconia Tab A510 flüssig. Das war bei dem Tegra 3 Chip aber auch zu erwarten. Anfangs hatte ich aufgrund dem Preis ein paar Bedenken wegen dem Display, aber auch das ist ausreichend hell und hat gute Blickwinkel! Allgemein ist das Iconia Tab A510 gut verarbeitet, auch wenn das Gehäuse aus Plastik ist. Das Tablet fühlt sich aber sehr stabil an, es rutscht nichts und man kann auch nirgends durchdrücken.

In ein paar Tagen wird es ein ausführlicheres Review geben.

Wenn ihr Fragen oder Vorschläge habt, was ich bei dem Review testen soll, freue ich mich über ein Kommentar!

Das Acer Iconia Tab A510 kann man für 399 Euro u.a. bei Amazon bestellen (Link zum Angebot).

Anzeige

Keine News verpassen: Folge TabletBlog bei Facebook!

  • Faruk

    kannst du eine frößen vergleich machen 😀 mich würde es interessieren ob es sehr dick ist wegen dem rießen akku

  • Anonymous

    die akkulaufzeit würde mich brennend interessieren! ich glaube es waren was 10000mAh…

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Sind genau 9800mAh :) Aber ich hab das A510 noch nicht lang genug, um wirklich etwas dazu sagen zu können.

      @abb3b8d13df259bfeffded90eb94d2ea:disqus Einen Vergleich mit anderen Tablets wird es geben, vor allem dem iPad.

      • Anonymous

        schon klar, vor allem muss man so nen akku ja auch erst 2- mal leeren und aufladen bis er seine volle leistung zeigt…

        aber mich würde echt interessieren wie die so ausfällt am ende

  • NeoGeo22

    könntest Du bitte mal testen ob die testvideos von gamepro.de im browser ohne ruckeln abgespielt werden können. zb dieses hier:

    http://www.gamepro.de/xbox/spiele/xbox-360/the-witcher-2-assassins-of-kings/videos/47119,65628.html

    wenn nein dann brauch ich nicht von meinem a500 umsteigen.

    danke Dir

    :)

    • http://tabletblog.de Andrzej Tokarski

      Das Video läuft sehr flüssig! Warte das Testvideo am Montag ab, da werde ich das zeigen um Flash zu demonstrieren.

      • NeoGeo22

         das hört sich gut an. da bin ich mal gespannt. :)

        schönes we und danke

  • preto

    Also ich hab von folgenden Mängel gehört und würde gern sehen ob die wirklich zum tragen kommen:
     * random freezes
     * random reboots
     * rechte Seite des geräts wird sehr heiss (100° !!!!!!!)
     * Display grid sichtbar und störend
     * wlan schaltet sich ständig ein/aus

    Danke schonmal 😉

  • Chriss

    Gibt es sch Erkenntnisse wie kratzfest das Display ist?
    BTW. hat mir der Kurztest sehr geholfen. Vielen Dank

  • Krum

    Stehe auch vor der Kaufentscheidung des A510 und sag erst einmal Danke, für das erste Video.
    Verfolge auch im Web diesen Thread wo User vom A510 schon fleißig berichten:
     http://www.android-hilfe.de/acer-iconia-a510-forum/220304-erfahrungsberichte-zum-acer-iconia-a510-13.html

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1093116783 Thomas Bley

    Mich würde die HDMI-Connectivity interessieren, Mirror, Videos, Spiele, etc. ?
    Danke!

  • NeoGeo22

    Hallo,

    wann ist das Testvideo online?

  • Andy

    Servus, wann erscheint denn das andere Video? Es gibt leider aktuell viel zu wenig Tests zum A510 und würde mich sehr über ein neues von Euch freuen. Musste mein Transformer Prime zurück schicken und denke das aktuell nur das A510 eine wirkliche alternative darstellt, zumal das TF300 lediglich mit besserem Wlan punkten kann (im vergleich zum Prime).

  • Werner Pospiech

    Hallo, interessant wäre ob man über den USB Port einen 3G Stick anschliessen kann. Hat das vielleicht schon jemand getestet?

  • Valescha

    Acer iconia a510 wird nicht vom flash player unterstützt, kann daher nicht dir ard-mediathek nutzen. Welche Software kann ich alternativ installieren?