Anzeige

Asus: Es wird kein Eee Pad Slider Modell mit UMTS geben!

Seit kurzem ist das Asus Eee Pad Slider mit der ausziehbaren Tastatur auch in Deutschland erhältlich und das mit 32GB Speicher + Tastatur auch zu einem angemessenen Preis von 499 Euro. Vor ein paar Tagen hatte Asus einen Werbespot veröffentlicht, in dem gezeigt wird, was man mit dem Eee Pad Slider alles machen kann. Dabei wurde das Tablet hauptsächlich im mobilen Einsatz gezeigt, wie im Cafe oder in der S-Bahn. Um das Eee Pad Slider so richtig nutzen zu können, braucht man unterwegs eigentlich Internet, das wurde auch in den Kommentaren angemerkt. Doch ein Modell des Asus Eee Pad Sliders mit einem UMTS/HSDPA Modul wird es nicht geben. Dies hat Asus Deutschland auf Facebook bekannt gegeben, dort hatte ein Fan danach gefragt. Wir warten bisher auch vergeblich auf eine günstigere 16GB Version des Tablets. Das Asus Eee Pad Transformer kann man in vielen verschiedenen Konfigurationen kaufen, mit 16 oder 32GB, mit Tastatur oder ohne und mit UMTS oder ohne. Beim Eee Pad Slider scheint Asus diese Vielfalt nicht fortzusetzen.

 

Jetzt weiterlesen: Top 5: Die besten Tablets mit LTE & Tarife von smartmobil (Sponsored)