Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Android auf Windows 7 Tablets: BlueStacks Alpha startet am 11. Oktober, Tester können sich anmelden

BlueStacks ist eine Firma und ein Programm, mit dem es möglich sein soll Android auf Windows 7 Tablets laufen zu lassen. Damit ist kein DualBoot gemeint, sondern Android wird mit BlueStacks unter Windows 7 betrieben, man kann dann also beides gleichzeitig benutzen und es soll dann auch möglich sein Daten wie Texte oder Bilder zwischen beiden Betriebssystemen ganz einfach hin und her zu schieben. Auf Facebook hat BlueStacks nun bekannt gegeben, dass die erste Alpha Version der Software am 11. Oktober erscheinen soll. Unter diesem Link kann man sich als Alpha Tester für BlueStacks bewerben . Das macht natürlich nur wirklich Sinn, wenn man auch ein Windows 7 Tablet hat, aber BlueStacks läuft selbstverständlich auch auf jedem anderen Windows 7 Gerät.

Anzeige

Ob BlueStacks noch so interessant sein wird wenn Windows 8 erscheint, weiß ich nicht. Aber wer ein Windows 7 Tablet hat, sollte sich BlueStacks mal anschauen, denn man wird damit sämtliche Android Apps auf einem Windows 7 Tablet nutzen können. Besonders für Spiele ist das interessant, denn es gibt nicht so viele Games für Windows, die man auch mit einem Touchscreen bedienen kann oder gar dafür optimiert sind. Weitere Informationen zu BlueStacks findet ihr hier.

Andrzej Tokarski
  • Pappilon

    Wenn ich mir ein Tablett kaufen würde, dann eins wo schon Android 3 am laufen ist und nicht so ein gefriggle. Ich zermülle mir kein Windows 7 System, nur um ein paar Pixelspiele laufen zu lassen.
    Der grösste Teil der Android-Apps wir sowieseo nicht richtig funktionieren.