Anzeige

Lenovo IdeaPad K1 für 399 Euro bei Amazon aufgetaucht

Ab September soll das Lenovo IdeaPad K1 auch in Deutschland auf den Markt kommen, in den USA ist das Tablet schon seit ein paar Wochen erhältlich. Das Lenovo IdeaPad K1 ist ein 10 Zoll Tablet mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln, dem 1GHz DualCore Nvidia Tegra 2 Chip und 1GB RAM. Als Betriebssystem ist Android 3.0 Honeycomb vorinstalliert, wobei es hoffentlich recht bald ein Update auf Android 3.2 gibt – dazu ist aber noch nichts angekündigt. Nun ist das Tablet auch bei Amazon aufgetaucht und kann schon vorbestellt werden. Das günstigste Modell des Lenovo IdeaPad K1 kommt mit 16GB Speicher und kostet 399 Euro, also so viel wie das Asus Eee Pad Transformer und Acer Iconia Tab A500. Man kann das Tablet auch mit 32GB und 64GB Speicher vorbestellen, sowie jeweils auch mit einem integrierten UMTS/HSDPA Modul. Mehr Speicher kostet jeweils 50 Euro mehr und für UMTS muss man jeweils 100 Euro mehr zahlen, das sind auch bei anderen Tablets die gewohnten Aufpreise. Zu dem Angebot bei Amazon gelangt ihr über diesen Link.

Anzeige

Zwar konnte das Lenovo IdeaPad K1 in den ersten Tests recht gut abschneiden, aber trotzdem würde ich mir das Tablet noch nicht vorbestellen. Immerhin startet in zwei Tagen die IFA in Berlin und da werden wir zahlreiche neue Tablets sehen – etwas warten wird sich sicher lohnen 😉

Quelle: SmartDroid

Jetzt weiterlesen: Top 5: Die besten Tablets mit LTE & Tarife von smartmobil