Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Asus PadFone wird 549$ kosten, kommt mit Tegra 3 und Android Ice Cream Sandwich

Asus investiert sehr viel in Tablets und dürfte hinter Apple auf Platz 2 in diesem Markt sein, sofern uns Hersteller wie Samsung oder HP nicht noch überraschen. Es wurden schon 400.000 Eee Pad Transformers ausgeliefert, damit ist es das beliebteste Honeycomb Tablet. Asus arbeitet auch schon an der nächsten Generation, auf der Computex hatten sie mit dem Asus PadFone ein sehr interessantes Tablet vorgestellt, das auf der Rückseite ein Smartphone versteckt hält. Wie die Digitimes nun von einigen ODMs erfahren hat, wird das PadFone zwischen 549 und 799 US Dollar kosten – wobei noch nicht klar ist, was man jeweils für den Preis bekommt.

Anzeige

Das Asus PadFone kommt mit dem Nvidia Tegra 3 Kal-El QuadCore Chip und Android 4.0 Ice Cream Sandwich, welches Google ende des Jahres rausbringen wird. In dem PadFone Smartphone steckt die ganze wichtige Hardware wie der Tegra 3 Prozessor, RAM und der Speicherplatz – das Tablet selbst ist “nur” ein größeres Display mit einem zusätzlichen Akku und funktioniert nur, wenn man das Smartphone in das Tablet steckt. Es könnte sein, dass mit dem obigen Preis gemeint ist, dass man das PadFone Smartphone für 549 Dollar bekommen wird und zusammen mit dem Tablet für 799 US Dollar. Wie gesagt, könnte, noch hat Asus dazu nicht gesagt und hoffen wir mal, dass mit dem Preis nur verschiedene SSD Größen gemeint sind.

httpv://www.youtube.com/watch?v=pwB2R1N6WaI

Andrzej Tokarski