Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Android 3.2 Honeycomb in ein paar Wochen, 7 Zoll Displays und Qualcomm CPUs werden unterstützt

{EAV_BLOG_VER:4b2563c00e392e08}

Als das 7 Zoll Huawei MediaPad angekündigt wurde, haben wir das erste mal von Android 3.2 Honeycomb gehört. Mit Android 3.2 werden endlich 7 Zoll Displays unterstützt und auch Qualcomm Prozessoren. Bisher lief Honeycomb nur auf dem Nvidia Tegra 2 Chip, bis zum MediaPad hatte jedes Honeycomb Tablet diesen verbaut. Da 7 Zoll Displays und Qualcomm Prozessoren ab Android 3.2 unterstützt werden, steht einem Update auf Honeycomb für das HTC Flyer auch nichts mehr im Wege – nur die Sense UI muss angepasst werden. Gleiches gilt für das Asus MeMO, das ebenfalls mit einem Qualcomm Prozessor ausgestattet ist.

Anzeige

Wie die Kollegen von Thisismynext aus drei unabhängigen Quellen erfahren haben, wird Android 3.2 Honeycomb das letzte Android Update vor Android 4.0 Ice Cream Sandwich sein, das ende des Jahres erscheinen und Smartphone OS (2.3) und Tablet OS (jetzt 3.2) vereinen soll.

Android 3.2 Honeycomb soll als Update für Tablets wie das Motorola Xoom innerhalb den nächsten paar Wochen erscheinen, ein genaues Datum ist noch nicht bekannt. Neben der Unterstützung für 7 Zoll Displays und Qualcomm Prozessoren wurden auch ein paar Kleinigkeiten wie das Move Studio, Musik Player und Widgets verbessert, große Veränderungen sind aber nicht zu erwarten.

Andrzej Tokarski
  • Hansdampf

    Hallo,
    wäre schön, wenn es langsam mal das 3.1 Update für das Galaxy Tab 10.1.v geben würde, bevor schon über 3.2 spekuliert wird !

    Gruß
    Markus